UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Südkoreas Wirtschaft mit langsamerem Wachstumstempo

SEOUL (dpa-AFX) - Ein geringeres Industriewachstum hat den Aufschwung der südkoreanischen Wirtschaft im vergangenen Jahr deutlich abgebremst. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) der viertgrößten Volkswirtschaft Asiens stieg um 2,6 Prozent, nach 3,3 Prozent 2014 und 2,9 Prozent 2013. Das geht aus den Zahlen hervor, die die Zentralbank des Landes am Dienstag auf der Grundlage vorläufiger Schätzungen veröffentlichte.

Das Wachstum der Bauwirtschaft und auch die Dienstleistungen zeigten ein ähnliches Wachstumsniveau wie 2014, hieß es. "Doch das Wachstum der verarbeitenden Industrie ging deutlich zurück." Demnach legte die Industrie 2015 um 1,4 Prozent zu, nach noch 4 Prozent im Jahr davor.

Im Schlussquartal 2015 hat sich das Wachstum mit 0,6 Prozent im Vergleich zum Vierteljahr davor infolge nachlassender Bautätigkeiten mehr als halbiert. Der Privatverbrauch zog zwar den Angaben zufolge um 1,5 Prozent an, doch die Bauwirtschaft schrumpfte um 0,4 Prozent. Im Jahresvergleich zog das BIP Südkoreas im vierten Quartal um 3 Prozent an.

Für dieses Jahr erwartet die Bank ein BIP-Wachstum von 3 Prozent. Südkorea ist der achtwichtigste Handelspartner der EU./dg/DP/zb

Anmeldung notwendig

Benutzername oder E-Mail:
Passwort:
Anmelden
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Falls Sie noch kein Benutzerkonto bei boerse-online.de besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Eintrag hinzufügen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit