Telefonica Deutschland will mehr Geschäft mit Daten machen - Neue Sparten

Telefonica Deutschland will mehr Geschäft mit Daten machen - Neue Sparten

WKN: A1J5RX ISIN: DE000A1J5RX9 Telefónica Deutschland Holding AG

4,12 EUR
-0,02 EUR -0,51 %
24.01.2017 - 10:59
09.12.2015 18:52:39

FRANKFURT/MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der Telekomkonzern Telefonica Deutschland will die Daten aus dem Geschäft mit Kunden stärker für sich nutzen. "Wir verfügen über mehr Daten als mancher Internetanbieter", sagte Vorstandschef Thorsten Dirks der "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (Donnerstagausgabe). Daraus müsse das TecDax-Schwergewicht (TecDAX) viel mehr machen als bisher. Dazu will der deutsche Marktführer nach Mobilfunkkunden im kommenden Jahr zwei neue Sparten gründen, eine zur Datenanalyse und eine für das sogenannte "Internet der Dinge" - also die vernetzte Wirtschaft der Zukunft. Seine Strategie "Telefonica Deutschland 2020" hatte Dirks den Beschäftigten in den vergangenen Tagen auf Mitarbeiterversammlungen präsentiert./men/he

Banner

Aktien in diesem Artikel

Telefónica Deutschland Holding AG 4,16 0,10% Telefónica Deutschland Holding AG

Aktienempfehlungen zu Telefónica Deutschland Holding AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
10.01.17 Telefónica Deutschland Sell Goldman Sachs Group Inc.
16.12.16 Telefónica Deutschland Underweight Morgan Stanley
14.12.16 Telefónica Deutschland Equal weight Barclays Capital
09.12.16 Telefónica Deutschland buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
08.12.16 Telefónica Deutschland Verkaufen DZ BANK
mehr Aktienempfehlungen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit