WINDOW DRESSING

Volkswagen-Aktie, Aixtron und Co: Acht aussichtsreiche Silvesterwetten

Volkswagen-Aktie, Aixtron und Co: Acht aussichtsreiche Silvesterwetten

WKN: A0WMPJ ISIN: DE000A0WMPJ6 AIXTRON SE

3,72 EUR
-0,02 EUR -0,43 %
21.04.2017 - 17:50
30.12.2015 19:40:00

Rund um den Jahreswechsel kommt es bei vielen Aktien zu größeren Kursbewegungen, da Profis in ihren Depots aufräumen. Wir erklären, wie Sie davon profitieren können. Von Christian Scheid

Wer BÖRSE ONLINE regelmäßig liest, weiß, dass wir immer im Dezember die Verliereraktien des Börsenjahrgangs unter die Lupe nehmen. Denn bei diesen Papieren kommt es meist zu einem Sondereffekt: Fondsmanager werfen die Loser aus ihren Depots, die Gewinner des Jahrgangs kaufen sie hingegen. So können sie bei ihren Kunden den Eindruck erwecken, schon das ganze Jahr über richtig gelegen zu haben - das Phänomen des "Window Dressings".

Im Januar kehren sich die Effekte dann oft um, weil die Profis die Verlierer wieder in ihre Depots zurückholen. Clevere Anleger machen sich diesen Effekt zunutze, indem sie die zu erwartenden Bewegungen bereits antizipieren. Vor diesem Hintergrund haben wir acht Aktien herausgesucht, bei denen wir ein besonders ausgeprägtes Silvester-Phänomen erwarten. Achtung: Nicht alle diese Titel stufen wir derzeit aus fundamentaler Sicht als langfristigen Kauf ein. Im Vordergrund steht die kurzfristige Gewinnerzielung. Auch die Kursziele und Stoppkurse weichen von unseren "normalen" Angaben ab.



Dass solche Silvesterwetten funktionieren, zeigt ein Rückblick: Alle acht Aktien, die wir Ende 2014 empfohlen hatten (siehe Ausgabe 51+52/14), legten im Januar 2015 zu. Im Schnitt war ein Plus von 13,4 Prozent drin. Im Jahr davor waren es sogar 17,5 Prozent. 2015 hätte es sich auch gelohnt, bei einzelnen Titeln langfristig engagiert zu bleiben. SMA Solar etwa liegt derzeit mehr als 200 Prozent über dem Empfehlungskurs. Dem steht jedoch ein Kursdebakel von fast 67 Prozent Minus bei Tom Tailor gegenüber. Das zeigt: Anleger sollten ihr Depot regelmäßig überprüfen und Stoppkurse setzen. Wer nicht alle Titel einzeln kaufen will, für den haben wir eine Zertifikatelösung entwickelt.



Auf Seite 2: Aussichtsreiche Verliereraktien für 2016



Seite: 1 | 2 | 3

Weitere Links:


Bildquelle: Fotolia

Aktien in diesem Artikel

AIXTRON SE 3,70 -1,41% AIXTRON SE
E.ON SE 7,17 0,96% E.ON SE
Firma Holdings Corp 0,07 -12,48% Firma Holdings Corp
GERRY WEBER AG 13,76 -0,58% GERRY WEBER AG
HUGO BOSS AG 67,97 -0,37% HUGO BOSS AG
LEONI AG 48,21 1,36% LEONI AG
MorphoSys AG 51,51 -0,56% MorphoSys AG
SMA Solar AG 23,61 -2,86% SMA Solar AG
TOM TAILOR Holding SE 8,17 -2,71% TOM TAILOR Holding SE
Volkswagen (VW) AG Vz. 140,00 0,21% Volkswagen (VW) AG Vz.

Aktienempfehlungen zu AIXTRON SE

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
19.04.17 AIXTRON Reduce Commerzbank AG
28.03.17 AIXTRON Halten DZ BANK
10.03.17 AIXTRON Neutral UBS AG
28.02.17 AIXTRON Halten Independent Research GmbH
24.02.17 AIXTRON Hold Warburg Research
mehr Aktienempfehlungen

Indizes in diesem Artikel

MDAX 23.985,01
-0,21%

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit