UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

AUTOHERSTELLER

Volkswagen-Aktie: VW - Nachrüstung von Fahrzeugen in weniger als einer Stunde

WKN: 766403 ISIN: DE0007664039 Volkswagen AG Vz. (VW AG)
125,60 EUR
1,21 EUR 0,97 %
29.07.2016 - 17:55
02.02.2016 13:21:00

Die Nachrüstung der manipulierten Dieselmotoren von Volkswagen in Deutschland soll für die Kunden ohne viel Zeitaufwand über die Bühne gehen.

Die Software-Updates beziehungsweise die kleineren Modifikationen werden weniger als eine Stunde in Anspruch nehmen, in vielen Fällen wird es in 20 Minuten zu leisten sein", kündigte VW-Markenchef Herbert Diess am Dienstag an. Die neue Software, die bei den Fahrzeugen aufgespielt wird, erfülle alle gesetzlichen Auflagen. Ziel sei, das ohne Einbußen bei Geschwindigkeit und Verbrauch zu schaffen.

Diess und Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt äußerten sich anlässlich einer ersten Umrüstaktion an einem Volkswagen des Modells Amarok in Berlin. Begonnen hat der Wolfsburger Konzern mit den Nacharbeiten bereits in der vergangenen Woche. In den nächsten Wochen würden alle vom Abgasskandal betroffenen Volkswagen-Kunden angeschrieben und ihre Fahrzeuge möglichst bis Jahresende nachgerüstet. "Unser wichtigstes Ziel ist es, das Vertrauen der Kunden zurückzugewinnen", sagte Diess. Der VW-Manager entschuldigte sich noch einmal für die Unannehmlichkeiten, die die betroffenen Kunden hinzunehmen hätten.

Dobrindt zeigte sich zufrieden, dass in Deutschland die Nachrüstungen der manipulierten Diesel-Modelle von VW begonnen haben. "Wir erwarten, dass nun Zug um Zug die weiteren Modelle in die Werkstatt gerufen werden, um sie anzupassen", sagte der Minister. Im März werde es um den Passat gehen. Diess betonte, er erwarte, dass Volkswagen nun auch in den USA bei der Aufarbeitung des Abgasskandals in den nächsten Monaten vorankomme.

Reuters

Weitere Links:


Bildquelle: Shannon Stapleton/Reuters

Aktien in diesem Artikel

Volkswagen AG Vz. (VW AG) 125,80 1,70% Volkswagen AG Vz. (VW AG)

Rohstoffe in diesem Artikel

Diesel Benzin 1,06 0,00
-0,09

Aktienempfehlungen zu Volkswagen AG Vz. (VW AG)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
29.07.16 Volkswagen vz Hold Société Générale Group S.A. (SG)
29.07.16 Volkswagen vz buy Kepler Cheuvreux
29.07.16 Volkswagen vz overweight JP Morgan Chase & Co.
29.07.16 Volkswagen vz Outperform BNP PARIBAS
29.07.16 Volkswagen vz Verkaufen DZ-Bank AG
mehr Aktienempfehlungen

Anmeldung notwendig

Benutzername oder E-Mail:
Passwort:
Anmelden
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Falls Sie noch kein Benutzerkonto bei boerse-online.de besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Eintrag hinzufügen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit