WOCHENVORSCHAU: Termine bis 27. Januar 2016

WOCHENVORSCHAU: Termine bis 27. Januar 2016
20.01.2016 17:39:40

FRANKFURT (dpa-AFX) - Wirtschafts- und Finanztermine bis Mittwoch,

den 27. Januar:

^

------------------------------------------------------------------------------

DONNERSTAG, DEN 21. JANUAR 2016

TERMINE MIT ZEITANGABE

04:00 CH: Logitech Q3-Zahlen

05:30 J: All Industry Acivity Index 11/15

06:30 NL: Verbrauchervertrauen 01/16

08:45 F: Geschäftsklima 01/16

09:00 D: Brain AG IPO-Pk, Frankfurt

11:00 EU: Verbraucherpreise 12/15 (endgültig)

12:30 USA: Bank of New York Mellon Q4-Zahlen

13:00 USA: Verizon Communications Q4-Zahlen

13:45 EU: EZB Zinsentscheid (Pk 14.30 h)

14:00 USA: Union Pacific Q4-zahlen

14:00 PL: Industrieproduktion 12/15

14:00 PL: Erzeugerpreise 12/15

14:00 PL: Einzelhandelsumsatz 12/15

14:30 USA: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche)

14:30 USA: Philly Fed Index 01/16

16:00 EU: Verbrauchervertrauen 01/16 (vorab)

17:00 USA: Energieministerium Ölbericht (Woche)

22:00 USA: American Express Q4-Zahlen

22:05 USA: Starbucks Q1-Zahlen

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE

NL: Ahold Q4 Trading Statememnt

F: Remy Cointreau Q3 Umsatz

GB: SABMiller Q3 Trading Update

GB: Royal Mail Q3 Trading Update

I: Tod's Jahreszahlen

USA: Schlumberger Q4-Zahlen

USA: The Travelers Q4-Zahlen

USA: Southwest Airlines Q4-Zahlen

USA: United Continental Holdings Q4-Zahlen

SONSTIGE TERMINE

D/EU: VW-Chef Matthias Müller bei EU-Industriekommissarin Elzbieta

D: Goldman Sachs Global Strategy Conference, Frankfurt

09:30 D: Abschluss "Handelsblatt"-Jahrestagung zur Energiewirtschaft 2016

(bis 21.01.), Berlin

10:30 D: Metzler Pressegespräch Ausblick auf die Kapitalmärkte 2016, Frankfurt

11:00 D: Pk zur Spielwarenmesse 2016 (27.1. bis 1.2. 2016), Nürnberg

11:30 D: Pressegespräch 125 Jahre Hapag-Lloyd Kreuzfahrten, Hamburg

12:30 D: Osram Analystentag zu Opto Semiconductors

14:40 LU: Mündliche Verhandlung beim EU-Gericht zum deutschen

Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG)

CH: Fortsetzung Weltwirtschaftsforum in Davos (bis 23.01.)

CH: Empfang der "Zeit" anlässlich des Weltwirtschaftsforums in Davos

(u.a. mit Travis Kalanick, CEO Uber)

D: Internationale Grüne Woche (bis 24.01.), Berlin

------------------------------------------------------------------------------

FREITAG, DEN 22. JANUAR 2016

TERMINE MIT ZEITANGABE

03:00 J: Nikkei PMI Verarbeitendes Gewerbe 01/16 (vorläufig)

07:00 B: Delhaize Jahreszahlen

07:00 CH: BB Biotech Trading Update 2015

07:00 D: SAP Jahreszahlen (Pk 10.00 h)

09:00 F: PMI Verarbeitendes Gewerbe und

Dienste 01/16 (1. Veröffentlichung)

09:30 D: PMI Verarbeitendes Gewerbe und

Dienste 01/16 (1. Veröffentlichung)

10:00 EU: PMI Verarbeitendes Gewerbe und

Dienste 01/16 (1. Veröffentlichung)

10:30 GB: Einzelhandelsumsatz 12/15

12:30 USA: General Electric Q4-Zahlen

14:30 USA: CFNA-Index 12/15

15:45 USA: Markit PMI Verarbeitendes Gewerbe 01/16

(1. Veröffentlichung)

16:00 USA: Frühindikator 12/15

16:00 USA: Verkauf bestehender Häuer 12/15

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE

EU: S&P Ratingergebnis Griechenland, Tschechien

EU: Moody's Ratingergebnis Frankreich

SONSTIGE TERMINE

08:45 D: Internationales Symposium zum Abschied von ifo-Präsident Hans-Werner

Sinn, gegen 09:30 Uhr: Rede Bundesbank-Präsident Jens Weidmann

Anschließend Foren zu Eurozone, Freihandel, Staatsschulden mit

Professoren der Universitäten Harvard, Princeton, London School of

Economics, Berkeley, ETH Zürich, Frankfurt, Oxford, Cambridge u.a.

D: Bundesbank veröffentlicht Falschgeldzahlen 2015

CH: Fortsetzung Weltwirtschaftsforum in Davos (bis 23.01.)

D: Internationale Grüne Woche (bis 24.01.), Berlin

------------------------------------------------------------------------------

MONTAG, DEN 25. JANUAR 2016

TERMINE MIT ZEITANGABE

00:50 J: Handelsbilanz 12/15

06:00 J: Frühindikatoren 11/15 (endgültig)

07:30 D: WincorNixdorf Q1-Zahlen

10:00 D: ifo-Geschäftsklima 01/16

11:00 I: Einzelhandelsumsatz 11/15

12:00 D: Bundesbank Monatsbericht 01/16

14:00 USA: McDonald's Q4-Zahlen

15:00 B: Geschäftsklima 01/16

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE

USA: Halliburton Q4-Zahlen

USA: Kimberly Clark Q4-Zahlen

USA: Steel Dynamics Q4-Zahlen

USA: Zions Q4-Zahlen

SONSTIGE TERMINE

B: Treffen des EU-Ministerrates für Landwirtschaft und Fischerei

NL: Informelles Treffen der EU-Justiz- und Innenminister (bis 26.01.)

Themen voraussichtlich Flüchtlinge, Grenzsicherung und

Schengen-System.

19:00 D: Neujahrsempfang Deutsche Börse mit einem Gastvortrag von

EZB-Präsident Mario Draghi, Frankfurt

------------------------------------------------------------------------------

DIENSTAG, DEN 26. JANUAR 2016

TERMINE MIT ZEITANGABE

07:00 D: Siemens Q1-Zahlen (7.30 h Pk,

Hauptversammlung 10.00 h)

07:00 NL: Philips Q4-Zahlen

07:30 D: Jenoptik Jahreszahlen

08:00 EU: Acea Lkw-Neuzulassungen 12/15

08:00 A: Vienna Insurance Group vorläufige Jahreszahlen

12:00 USA: Dupont Q4-Zahlen

12:45 USA: Johnson & Johnsen Q4-Zahlen

13:00 USA: Procter & Gamble Q2-Zahlen

13:30 USA: 3M Q4-Zahlen

15:00 USA: Case-Shiller-Index 11/15

15:45 USA: Markit PMI Services 01/16 (1. Veröffentlichung)

16:00 USA: Verbrauchervertrauen 01/16

22:00 USA: AT&T Q4-Zahlen

22:30 UsA: Apple Q1-Zahlen

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE

D: Schwäbisch Hall Jahreszahlen

F: Sodexo Hauptversammlung

GB: Easyjet Q1 Trading Update

USA: Corning Q4-Zahlen

USA: Lockheed Martin Q4-Zahlen

SONSTIGE TERMINE

09:00 D: Neuheitenschau der Spielwarenmesse 2016 (27.1. bis 1.2.), Nürnberg

14:00 h Pk Lego GmbH

18:30 h Eröffnungsfeier

09:30 D: Fortsetzung im Prozess gegen Jürgen Fitschen, Co-Chef der Deutschen

Bank, und weitere Ex-Manager wegen versuchten Betrugs im

Kirch-Verfahren, München

10:30 D: Visa Europe Jahres-Pk, Frankfurt

10:30 D: Jahresauftakt-Pk Elektroverband ZVEI unter anderem zu Energiewende,

Industrie 4.0 und Mobilität der Zukunft mit ZVEI-Chef Klaus

Mittelbach und Chef-Volkswirt Andreas Gontermann, Frankfurt

NL: Informelles Treffen der EU-Justiz- und Innenminister (Abschluss)

Themen voraussichtlich Flüchtlinge, Grenzsicherung und

Schengen-System, Amsterdam

------------------------------------------------------------------------------

MITTWOCH, DEN 27. JANUAR 2016

TERMINE MIT ZEITANGABE

07:00 CH: Novartis Q4-Zahlen

07:00 CH: Lonza Jahreszahlen

07:00 D: Software Q4-Zahlen

07:00 E: Banco Santander Q4-Zahlen

07:30 D: Comdirect Jahreszahlen

(10.00 h Bilanz-Pk)

07:30 S: Ericsson Q4-Zahlen

08:00 CH: UBS-Konsumklimaindikator 12/15

08:00 D: GFK-Konsumklima 02/16

08:45 F: Verbrauchervertrauen 01/16

10:00 I: Geschäftsklima 01/16

10:00 I: Verbrauchervertrauen 01/16

11:30 D: Anleihen

Laufzeit: 30 Jahre

Volumen: 1 Mrd EUR

13:00 USA: United Technologies Q4-Zahlen

13:00 USA: EMC Q4-Zahlen

13:30 USA: Boeing Q4-Zahlen

16:00 USA: Verkauf neuer Häuser 12/15

16:30 USA: Energieministerium Ölbericht (Woche)

18:00 F: Arbeitslosenzahlen 12/15

20:00 USA: Fed Zinsentscheid

22:00 USA: Qualcomm Q1-Zahlen

22:00 USA: Facebook Q4-Zahlen

22:15 USA: eBay Q4-Zahlen

22:30 USA: Texas Instruments Q4-Zahlen

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE

CH: STMicroelectronics Q4-Zahlen/Jahreszahlen

D: DIW Konjunkturbarometer

DK: TDC Capital Markets Day

GB: Shell Hauptversammlung

I: Fiat Chrysler Automobiles Q4-Zahlen

J: Canon Jahreszahlen

S: Scania Jahreszahlen

S: Nordea Jahreszahlen

USA: General Dynamics Q4-Zahlen

USA: Biogen Q4-Zahlen

USA: State Street Q4-Zahlen

USA: Juniper Networks Q4-Zahlen

USA: PayPal Q4-Zahlen

SONSTIGE TERMINE

11:00 D: Pk Bundesverband WindEnergie und Verband Deutscher Maschinen- und

Anlagenbau (VDMA) Power Systems zum Ausbau Windenergie an Land 2015

u.a. mit dem Präsidenten des Bundesverbandes WindEnergie, Hermann

Albers, und dem VDMA-Geschäftsführer, Matthias Zelinger, Berlin

11:00 D: Jahres-Pk des Bundesfinanzhofs, München

11:30 D: Neujahrsempfang Bundesverband deutscher Banken (BdB)

mit Hauptgeschäftsführer Michael Kemme, Frankfurt

12:00 D: Vorschau auf die Hannover Messe 2016

Jochen Köckler, Vorstand der Deutschen Messe AG, und der

US-Botschafter John B. Emerson geben einen Ausblick auf die

weltgrößte Industrieschau (25. bis 29. April), bei der US-Präsident

Barack Obama erwartet wird. Die USA sind diesmal Partnerland der

Messe. Hannover

19:00 D: Neujahrsempfang Verband der Automobilindustrie (VDA)

mit Rede Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU), Berlin

------------------------------------------------------------------------------

°

Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch übernimmt die dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH keine Haftung für die Richtigkeit. Alle Zeitangaben erfolgen in MEZ./bwi

Anmeldung notwendig

Benutzername oder E-Mail:
Passwort:
Anmelden
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Falls Sie noch kein Benutzerkonto bei boerse-online.de besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Eintrag hinzufügen

Indizes in diesem Artikel

NIKKEI 225 16.725,36
-0,07%

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit