UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Zeitung - Renault muss sich am Montag zu Abgas-Werten erklären

WKN: 519000 ISIN: DE0005190003 BMW AG
76,93 EUR
1,58 EUR 2,10 %
25.07.2016 - 09:50
17.01.2016 10:11:51

Paris (Reuters) - Der französische Autobauer Renault muss einem Medienbericht zufolge am Montag wegen zu hoher Abgas-Werte bei einigen Modellen vor einer Kommission Rede und Antwort stehen.

Er werde erwartet, dass Vertreter von Renault dort erklärten, warum Grenzwerte überschritten wurden und wie der Konzern das Problem beheben wolle, berichtete die Zeitung "Les Echos" am Samstag.

Am Donnerstag waren die Behörden zu Razzien bei dem Autobauer angerückt. Spekulationen, Renault könne wie VW bei Abgas-Werten via Software geschummelt worden sein, ließen den Aktienkurs daraufhin um fast ein Viertel einbrechen. Energieministerin Segolene Royal erklärte kurz darauf aber, es gebe bei Renault keinen Betrug. Zwar habe es Emissionsprüfungen gegeben. Dabei sei aber keine manipulierte Software festgestellt worden. Vielmehr hätten Tests bei Renault und anderen Herstellern Abgas-Werte über dem erlaubtem Maß ergeben.

Volkswagen hatte im September auf Druck der US-Behörden zugegeben, Stickstoffwerte bei Diesel-Autos geschönt zu haben. Weltweit ist eine Software, die den Stickoxid-Ausstoß nur auf dem Prüfstand unter den Grenzwert senkt, in elf Millionen Autos eingebaut. Seit Bekanntwerden der Manipulation steht auch die Konkurrenz unter besonderer Beobachtung von Behörden, Justiz und Öffentlichkeit.

Aktien in diesem Artikel

BMW AG 76,96 1,93% BMW AG
Daimler AG 60,41 1,51% Daimler AG
Peugeot S.A. (PSA Peugeot Citroën) 11,87 -1,43% Peugeot S.A. (PSA Peugeot Citroën)
Renault S.A. 77,09 1,72% Renault S.A.
Volkswagen AG Vz. (VW AG) 121,90 1,08% Volkswagen AG Vz. (VW AG)

Aktienempfehlungen zu BMW AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
20.07.16 BMW Neutral BNP PARIBAS
15.07.16 BMW buy Baader Wertpapierhandelsbank
14.07.16 BMW Neutral UBS AG
13.07.16 BMW Hold Deutsche Bank AG
12.07.16 BMW overweight Morgan Stanley
mehr Aktienempfehlungen

Anmeldung notwendig

Benutzername oder E-Mail:
Passwort:
Anmelden
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Falls Sie noch kein Benutzerkonto bei boerse-online.de besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Eintrag hinzufügen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit