Zugverkehr in Belgien läuft wieder an

Zugverkehr in Belgien läuft wieder an
08.01.2016 05:50:40

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Nach einem zweitägigen Streik soll der Zugverkehr in Belgien an diesem Freitag wieder anlaufen. Wie der öffentliche Radiosender RTBF am späten Donnerstagabend berichtete, wird die Arbeit wieder aufgenommen. Erste Züge seien bereits unterwegs.

Der Ausstand von Bahnmitarbeitern hatte seit Mittwoch vor allem den Süden des Landes getroffen, wo kaum ein Zug fuhr. In Flandern im Norden des Landes verkehrten hingegen die meisten Züge.

Betroffen war auch der internationale Fernverkehr über Belgien. So wurden ICE-Verbindungen von Köln nach Brüssel nur bis nach Aachen bedient.

Der Arbeitskampf richtete sich gegen Spar- und Modernisierungspläne der staatlichen Bahngesellschaft SNCB./hrz/cb/DP/zb

Banner

Anmeldung notwendig

Benutzername oder E-Mail:
Passwort:
Anmelden
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Falls Sie noch kein Benutzerkonto bei boerse-online.de besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Eintrag hinzufügen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit