UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

dpa-AFX Überblick: Headline UNTERNEHMEN vom 17.02.2016 - 15.15 Uhr

ROUNDUP/Hiobsbotschaft von RWE: Konzern streicht Dividende fast ganz

ESSEN - Im Kampf ums eigene Überleben greift der angeschlagene Energiekonzern RWE zum nächsten schmerzhaften Mittel: Nach einem Verlust im vergangenen Jahr will der Vorstand den Aktionären die Dividende fast ganz streichen, wie das Unternehmen am Mittwoch in Essen mitteilte. Lediglich die Vorzugsaktionäre sollen noch eine Mini-Ausschüttung von 13 Cent je Anteilsschein bekommen; für Stammaktionäre soll es nichts geben.

ROUNDUP: Telekom-Tochter T-Mobile US peilt weiter große Schritte an

BELLEVUE - Die Telekom-Tochter (Deutsche Telekom) T-Mobile US will nach einem starken Schluss 2015 auch im laufenden Jahr weiter große Schritte nach vorn machen. Konzernchef John Legere will bei Kunden und Gewinn erneut punkten und dem Mutterkonzern weiter Freude bereiten. Für das vergangene Jahr konnten die US-Amerikaner schon einmal deutliche Sprünge nach Bonn melden - unter anderem von Sondereffekten befeuert. Mit den Umsatz- und Ergebniszahlen übertraf das vom schillernden Legere geführte Unternehmen die Schätzungen von Analysten. Die Aktie legte vor Handelsstart an der Wall Street um gut 4 Prozent zu. Telekom-Aktien legten in Frankfurt um 2,74 Prozent zu.

ROUNDUP: Bombardier streicht nach Milliardenverlust 7000 Jobs

MONTREAL - Der kriselnde Flugzeug- und Zughersteller Bombardier (Bombardier B) streicht nach einem bitteren Verlustjahr 7000 Arbeitsplätze. Die Kürzungen sollen 2016 und 2017 greifen, wie das kanadische Unternehmen am Mittwoch in Montreal mitteilte. Von den Kürzungen sind allein 3200 Jobs in der Zugsparte betroffen. Der Rest entfällt auf das Flugzeuggeschäft und Entwicklungsbereiche. Wie stark die deutschen Zug-Standorte vom Stellenabbau betroffen sind, wollte ein Sprecher nicht sagen. Weltweit beschäftigt Bombardier derzeit rund 64 000 Menschen.

ROUNDUP 2/Angel ausgeworfen: Beiersdorf läuft sich für Übernahmen warm

HAMBURG - Der Nivea-Hersteller Beiersdorf will mit einer starken Bilanz im Rücken auf Einkaufstour gehen. "Wir fangen jetzt langsam an zu angeln", kündigte Beiersdorf-Chef Stefan Heidenreich am Mittwoch auf der Bilanzpressekonferenz des Unternehmens vielsagend an. Wachstum aus eigener Kraft habe zwar weiterhin Priorität und die Marke Nivea biete dafür auch noch ausreichend Potenzial, das es zu heben gelte. Intensiver als bislang wolle sich Beiersdorf aber nun dem Thema Akquisitionen nähern.

ROUNDUP 2: Apple-Chef geht auf Konfrontationskurs bei iPhone-Verschlüsselung

LOS ANGELES/CUPERTINO - Apple wagt eine Kraftprobe mit der US-Regierung, um die Verschlüsselung seiner iPhones zu verteidigen. Ein US-Gericht forderte vom Konzern die Unterstützung beim Entsperren des Telefons eines der Attentäter von San Bernardino ein. Damit eskaliert die aktuelle Debatte um Verschlüsselung und Terrorbekämpfung, und der Konzern gerät massiv unter Druck. Apple-Chef Tim Cook kündigte Widerstand gegen die Forderung an. Sie sei ein "beispielloser Schritt, der die Sicherheit unserer Kunden gefährdet", schrieb er in einem offenen Brief.

Apple sammelt Milliarden am Anleihemarkt ein

NEW YORK - Um Steuern zu sparen, nimmt Apple trotz riesiger Geldreserven frische Mittel bei Investoren auf. Der Elektronikkonzern versteigerte am Dienstag eine Anleiheserie mit sieben Laufzeiten von 2018 bis 2046, wie aus dem vorläufigen Entwurf des bei der US-Börsenaufsicht SEC eingereichten Wertpapierprospekts hervorgeht.

ROUNDUP: Personalkarrussell bei ProSiebenSat.1 - Rosemann wird ProSiebenchef

UNTERFÖHRING - Der ProSieben-Unterhaltungschef Daniel Rosemann (34) wird ab März Chef des Münchner Privatsenders. "Rosemann ist ein ausgewiesener Show-Experte und hat unserer Sendergruppe mit Formaten wie "The Voice of Germany" oder "Germany's next Topmodel" große Erfolge beschert", begründete der Geschäftsführer der ProSiebenSat.1 (ProSiebenSat1 Media SE) TV Deutschland GmbH, Wolfgang Link, am Mittwoch die Entscheidung. Er hatte den Sender bislang selbst geleitet. Nun wird er sich auf seine Aufgaben als Vorsitzender der Sendergruppe konzentrieren. Auch die kleineren Sender Kabel eins und Sat.1 Gold werden an der Spitze neu besetzt.

Spanische Polizei durchsucht Filiale der chinesischen Großbank ICBC

MADRID - Die spanische Polizei hat die Niederlassung der chinesischen Großbank ICBC (Industrial and Commercial Bank of China) in Madrid wegen des Verdachts der Geldwäsche durchsucht. Fünf führende Mitarbeiter der Geschäftsstelle seien festgenommen worden, berichtete die Nachrichtenagentur Efe am Mittwoch unter Berufung auf Ermittlerkreise.

Verdi: Fusion von DZ Bank und WGZ Bank kostet bis zu 1000 Jobs

DÜSSELDORF/FRANKFURT - Bei der Fusion der genossenschaftlichen Spitzeninstitute DZ Bank und WGZ Bank könnten nach Einschätzung der Gewerkschaft Verdi bis zu 1000 Stellen wegfallen. In einem internen Schreiben beider Vorstände war zuvor die Zahl von 700 Stellen genannt worden. Dabei gehe es um Vollzeitstellen, so dass die Zahl der Betroffenen deutlich höher liegen werde, sagte Verdi-Gewerkschaftssekretärin Sigrid Stenzel am Mittwoch nach einer Betriebsversammlung in Frankfurt.

ROUNDUP: BASF will Industrielack-Geschäft an Akzo Nobel verkaufen

LUDWIGSHAFEN - Der Chemieriese BASF will sein Geschäft mit Industrielacken für fast eine halbe Milliarde Euro an den niederländischen Konkurrenten Akzo Nobel (Ahold) verkaufen. Die Ludwigshafener wollen sich verstärkt auf Autolacke konzentrieren. Der Deal, von dem über alle BASF-Standorte hinweg 400 Mitarbeiter betroffen sind, soll nach Konzernangaben vom Mittwoch bis Ende 2016 abgeschlossen sein, wenn die Kartellbehörden zustimmen. Er umfasst Technologien, Patente und Marken sowie zwei Produktionsstätten in Großbritannien und Südafrika.

^

Weitere Meldungen

-Intershop stoppt Verlustserie

-Indiens günstigstes Smartphone wird für gut 3 Euro verkauft

-IPO: Bankia zahlt Kleinanlegern Geld für Aktienkauf zurück

-Kampf an allen Fronten - Tabaklobby will Aufschub bei Gruselbildern

-ROUNDUP/Studie: Reiselust nimmt ab - Jeder Fünfte will nicht in Urlaub fahren

-ROUNDUP/Experten: Deutschland ist im Zukunftsmarkt Robotereinsatz spät dran

-Airbus will Grenzsicherungs-Elektronik behalten und ausbauen

-Aluminiumhersteller Norsk Hydro leidet unter sinkenden Metallpreisen

-Microsoft bringt Surface Book in Deutschland auf den Markt

-Autozulieferer Grammer mit fünftem Umsatzrekord in Folge

-Bitkom: Versicherer und Autobranche bringen Big Data voran

-ROUNDUP: Kuka kratzt nach Übernahme an Drei-Milliarden-Marke beim Umsatz

-Sprachlern-App Babbel hat eine Million Kunden

-Versicherer Talanx versucht Sprung ins digitale Zeitalter - Umbau bis 2020

-EuGH-Urteil: Geld für Arbeitgeber bei Flugverspätung von Mitarbeitern

-ROUNDUP: Norma profitiert von Zukäufen - Umsatzziel knapp verfehlt

-Genossenschaften verbuchen Umsatzrückgang

-Streit um Regionalwerbung - ProSieben zieht vor Verfassungsgericht

-ROUNDUP: Schneider Electric macht gute Stimmung - Aktie stark im Plus

-ROUNDUP: Gastgewerbe in Deutschland 2015 mit Umsatzplus und mehr Beschäftigten

-Roche: FDA gewährt MS-Prüfmedikament Ocrelizumab den Status Therapiedurchbruch

-Ringier verkauft Cicero an die Chefredaktion

-Credit Agricole verdient wieder Milliarden - Neuordnung geplant

-Kabelbranche bleibt auf Wachstumskurs - Unitymedia drückt aufs Tempo°

Kundenhinweis:

ROUNDUP: Sie lesen im Unternehmens-Überblick eine Zusammenfassung. Zu diesem Thema gibt es mehrere Meldungen auf dem dpa-AFX Nachrichtendienst.

/das

Anmeldung notwendig

Benutzername oder E-Mail:
Passwort:
Anmelden
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Falls Sie noch kein Benutzerkonto bei boerse-online.de besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Eintrag hinzufügen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit