'fish'-Messe: Pommes-Sushi, Friesen-Tapas und Landlachs

'fish'-Messe: Pommes-Sushi, Friesen-Tapas und Landlachs
14.02.2016 14:24:39

BREMEN (dpa-AFX) - Die europäische Fischwirtschaft ist seit Sonntag zu Gast in Bremen. Über 270 Aussteller aus mehr als 20 Ländern präsentieren bei der 15. Auflage der Fachmesse fish international neue Trends, Produkte, Rezepte und Marketingstrategien rund um Fisch und Seafood.

Bis Dienstag rechnen die Veranstalter mit 11 000 Fachbesuchern aus dem In- und Ausland. In Messehalle 5 gibt es mehrere Produkt-Premieren. Erstmals werden etwa "Friesische Tapas" oder "Pommes-Sushi" präsentiert, die schon kurz nach der Messe im Handel erhältlich sind.

Zu den Besonderheiten zählt auch die Verkostung von an Land gezüchtetem Lachs: Die polnische Firma "Jurassic Salmon" sieht sich weltweit als erstes Unternehmen, das Atlantischen Lachs in einer mit geothermischem Salzwasser betriebenen Kreislaufanlage produziert.

Deutschlandweit belief sich der Umsatz der Fischwirtschaft über den Lebensmittelhandel - ohne Gastronomie - 2015 auf 3,7 Milliarden Euro. Das waren laut Fischinformationszentrum in Hamburg 115 Millionen Euro mehr als 2014. Insgesamt wurden im Vorjahr 415 000 Tonnen Frischfisch in Deutschland verarbeitet, davon 200 000 Tonnen allein in Bremerhaven.

Die fish international wird alle zwei Jahre ausgerichtet und gilt als einer der wichtigsten Treffs der Branche. Unter den internationalen Teilnehmern stellen die Niederlande mit 28 Ausstellern die größte Gruppe gefolgt von Spanien (20)./hr/DP/zb

Anmeldung notwendig

Benutzername oder E-Mail:
Passwort:
Anmelden
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich anmelden.
Falls Sie noch kein Benutzerkonto bei boerse-online.de besitzen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Eintrag hinzufügen

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit