ROUNDUP 2: SLM Solutions besorgt sich mit Wandelanleihe frisches Kapital

ROUNDUP 2: SLM Solutions besorgt sich mit Wandelanleihe frisches Kapital

WKN: A11133 ISIN: DE000A111338 SLM Solutions AG

45,46 EUR
0,15 EUR 0,33 %
14.12.2017 - 08:06
04.10.2017 19:39:41

(neu: Referenzkurses und endgültiges Volumen der Wandelanleihe)

LÜBECK (dpa-AFX) - Der 3D-Druck-Spezialist SLM Solutions hat sich mit einer Wandelanleihe frisches Geld beschafft. Das endgültige Emissionsvolumen der Wandelanleihe betrage 58,5 Millionen Euro, teilte das Unternehmen am Mittwochabend mit. Zunächst waren 50 Millionen Euro verbunden mit der Möglichkeit zur Aufstockung avisiert worden. Die Wandelanleihe sei anfänglich in knapp 1,4 Millionen Stückaktien wandelbar.

Der anfängliche Wandlungspreis betrage 42,3987 Euro, was einer Prämie von 28,0 Prozent über dem Referenzkurs von 33,124 Euro entspreche, hieß es. Den Emissionserlös will SLM Solutions unter anderem in Forschungs- und Entwicklungsprojekte investieren. Zudem soll etwa das Vertriebsnetz durch weitere Standorte in Asien, Europa und den USA ausgebaut werden. Die Papiere haben eine Laufzeit bis Oktober 2022 und sind mit einem Kupon von 5,5 ausgestattet.

SLM will bis 2022 einen jährlichen Umsatz von 500 Millionen Euro und eine Gewinnmarge vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen von 20 Prozent erreichen. Im vergangenen Jahr lag der Erlös bei 80,7 Millionen Euro, die um Sondereffekte bereinigte operative Marge bei 3,8 Prozent.

Die Lübecker bestätigten am Morgen ihre Prognose für das laufende Geschäftsjahr, in dem das TecDAX-Unternehmen einen Umsatz von 110 bis 120 Millionen Euro anstrebt. Die Marge soll 10 bis 13 Prozent betragen. Die Ziele zu erreichen sei allerdings in besonderem Maße von der Entwicklung im vierten Quartal abhängig, hieß es vom Unternehmen./men/das/he/jha/he

Nachrichten

  • Nachrichten zu Anleihen
  • Alle Nachrichten
pagehit