26.01.2016 21:43:40

NEW YORK (dpa-AFX) - Ohne größere Bewegungen haben sich die US-Staatsanleihen am Dienstag im Handelsverlauf präsentiert. Die Akteure am Markt warteten auf den Zinsentscheid der Notenbank Fed am Mittwochabend. Zwar wird keine weitere Zinsanhebung erwartet, Anleger und Analysten rechnen aber mit Hinweisen auf den Kurs der Fed. Die Federal Reserve hatte sich Ende 2015 mit einer kleinen Zinserhöhung von ihrer Nullzinspolitik verabschiedet und signalisierte für dieses Jahr bis zu vier weitere Anhebungen. Die Finanzmärkte sind skeptisch und erwarten höchstens zwei zusätzliche Schritte.

Zweijährige Anleihen stiegen um 1/32 auf 100 9/32 Punkten. Sie rentierten mit 0,84 Prozent. Fünfjährige Anleihen gewannen ebenfalls 1/32 Punkt auf 101 16/32 Punkte. Ihre Rendite betrug 1,43 Prozent. Zehnjährige Anleihen verharrten bei 102 6/32 und rentierten mit 2,00 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren sanken um 2/32 Punkte auf 104 8/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,79 Prozent./edh/bgf/

Nachrichten

  • Nachrichten zu Anleihen
  • Alle Nachrichten
pagehit