US-Anleihen: Kursgewinne

US-Anleihen: Kursgewinne
18.03.2016 20:53:40

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Kurse von US-Staatsanleihen sind am Freitag gestiegen. Fundamental seien die Impulse vor dem Wochenende dünn geblieben, sagten Händler. Positive Impulse durch eine Studie des Vermögensverwalters Blackrock, der bei den Renditen noch Spielraum nach unten sehe, seien dankbar aufgenommen worden. Das Verbrauchervertrauen der Uni Michigan bewegte den Markt kaum.

Zweijährige Anleihen legten um 2/32 Punkte auf 99 26/32 Punkte zu. Sie rentierten mit 0,83 Prozent. Fünfjährige Anleihen stiegen um 5/32 Punkte auf 98 31/32 Punkte. Ihre Rendite lag bei 1,34 Prozent. Zehnjährige US-Anleihen kletterten um 6/32 Punkte auf 97 24/32 Punkte und rentierten mit 1,88 Prozent. Damit steuert das Papier auf den größten Wochengewinn seit Januar zu. Vergangenen Freitag hatte ihre Rendite noch 0,1 Prozent höher gelegen. Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren gewannen am Freitag 3/32 Punkte auf 96 9/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,68 Prozent./fat/he

Banner

Nachrichten

  • Nachrichten zu Anleihen
  • Alle Nachrichten
pagehit