ETFS

iShares Target US Real Estate: Neuer Immobilien ETF - mal ganz anders

iShares Target US Real Estate: Neuer Immobilien ETF - mal ganz anders

WKN: 858496 ISIN: GB0004579636 IMI plc

05.02.2015 15:45:00

Seite 2 von 4



Das besonders Interessante an der Konstruktion des ETFs ist: Die Gewichtungen der Tips und REITs ist dabei sehr flexibel. In schlechten Zeiten der REITs steigt die Gewichtung der Tips stark an. In der Finanzkrise 2008/2009 lag die Gewichtung der Tips bei fast 70 Prozent. Mit den danach steigenden Aktienkursen reduzierte sie sich sukzessive auf aktuell etwa 30 Prozent. Die geschickte flexible Allokation führt dazu, dass sich die Volatilität im Vergleich zum MSCI USA REITIndex mehr als halbiert. Die jährlichen Renditen sind dabei historisch nur um gut zwei Prozentpunkte geringer. Sie liegen mit etwa acht Prozent genau auf der Höhe des Index der direkten Immobilieninvestments.

Der neue iShares MSCI Target US Real Estate bietet einen interessanten Ansatz, um in US-Immobilienwerte zu investiern. Das Konzept überzeugt. Wer in den Dollar und in Immobilien investieren möchte bekommt ein renditestarkes und risikoreduziertes Produkt, das zudem günstig gepreist ist.

jk

Auf Seite 3: Investor-Info

Seite: 1 | 2 | 3 | 4

Weitere Links:


Bildquelle: DesignSensation/Istockphoto

ETF-Finder

Fondsname:
Fondsgesellschaft:
Fondsart:
Jahresperformance:
Währung:
Gesamtkostenquote:
Benchmark:
Volumen:
Mindestalter:
Sortieren nach:

Nachrichten

  • Nachrichten zu ETFs
  • Alle Nachrichten
pagehit