FONDS

Credit Suisse Global Security Equity Fund: Rendite - mit Sicherheit

Credit Suisse Global Security Equity Fund: Rendite - mit Sicherheit

WKN: 876800 ISIN: CH0012138530 Credit Suisse

14,38 EUR
1,00 EUR 7,43 %
07.12.2016 - 18:56
22.03.2016 10:00:00

Sicherheit ist in allen Lebenslagen ein hohes Gut. Der Credit Suisse Global Security Equity Fund setzt auf Unternehmen, die für Sicherheit sorgen. Von Jörn Kränicke

Fondsmanager



Patrick Kolb hat Finanzwissenschaften an der Universität in Zürich studiert. 2005 begann er seine Karriere bei Credit Suisse Asset Management. Seit März 2007 ist Kolb für den Credit Suisse (Lux) Global Security Equity Fund verantwortlich.

Anlagestrategie



Gerade IT-Sicherheit ist in Zeiten, in denen immer Daten in der Cloud gespeichert werden, ein ganz heißes Thema. "So sind beispielsweise die Dateien von über 1,5 Milliarden Facebook-Nutzern dort erfasst. Auch Android, ein weitverbreitetes Betriebssystem für Mobilgeräte, das von rund 1,4 Milliarden Menschen weltweit verwendet wird, speichert seine Daten in der Cloud", weiß Patrick Kolb, Manager des CS (Lux) Global Security Fonds. Nach Berechnungen des Branchenverbands Bitkom belaufen sich die Cyberkriminalitäts-Schäden allein für die deutsche Wirtschaft pro Jahr derzeit auf über 50 Milliarden Euro. Daher investieren die Unternehmen stark in IT-Sicherheit. Laut der Bank of America Merrill Lynch wird der Weltmarkt für IT-Sicherheit derzeit auf 75 bis 77 Milliarden US-Dollar geschätzt. Die Bank geht davon aus, dass der Markt bis 2020 ein Volumen von 170 Milliarden US-Dollar erreicht. Jedoch setzt Kolb bei seinem Fonds nicht nur auf IT-Sicherheit, sondern auf ein breites Spektrum. Dazu gehört die Gesundheitsvorsorge, Umweltsicherheit, Verbrechensvorbeugung sowie Transportsicherheit. "Sicherheit stellt für unsere Gesellschaft ein absolutes Grundbedürfnis dar, das gemäß dem Psychologen Abraham Maslow gleich hinter unseren physiologischen Bedürfnissen wie Nahrung, Wasser oder Schlaf folgt", erklärt der Experte. Bereits jetzt betrage das Volumen für Sicherheitslösungen etwa 300 Milliarden US-Dollar. "Schätzungen der Credit Suisse gehen davon aus, dass der Gesamtsektor durchschnittlich um drei bis sieben Prozent jährlich wächst", sagt Kolb.

Portfolio



Das Anlageuniversum umfasst rund 200 Unternehmen. Der Fonds investiert letztlich in 40 bis 60 Unternehmen (aktuell 50). Viele Werte im Fonds sind Small und Mid Caps. Der Großteil der Werte stammt aus den USA (65 %). Bis zu 20 Prozent des Fondsvermögens können aber auch in Schwellenländern investiert werden. Auffällig ist, dass der Fonds deutlich weniger risikoreich als der Markt ist. Das Beta des Fonds liegt bei etwa 0,8.

Fazit



Der CS (Lux) Global Security setzt auf eine sehr interessante und zukunftssichere Branche. Zudem ist der Fonds recht defensiv, liefert aber gleichzeitig tolle Renditen ab. Wer ein gutes langfristiges Investment sucht, greift zu.






Bildquelle: Credit Suisse

Fondsfinder

Fondsname:
Fondsgesellschaft:
Fondsart:
Ausgabeaufschlag:
Mindestalter:
Währung:
Jahresperformance:
Volumen:
Sortieren nach:

Nachrichten

  • Nachrichten zu Fonds
  • Alle Nachrichten
pagehit