Nachrichten zu HELLA

11:55
Hella-Aktie, Nabaltec und Co.: Die fünf besten deutsche Nebenwerte für einen heißen Börsenherbst (Börse Online)

Deutsche Nebenwerte zählen im laufenden Bullenmarkt mit zu den größten Lieblingen der Anleger. Intakte Aufwärtstrends bei MDAX, SDAX und TecDAX sprechen charttechnisch dafür, dass das zunächst noch so bleiben könnte. Auch die fundamental ausgerichteten Analysten von Hauch & Aufhäuser wittern bei ausgewählten Unternehmen noch Luft nach oben. BÖRSE ONLINE stellt fünf Favoriten der Privatbank mit einem Kurspotenzial von bis zu 41 Prozent vor. Von Jürgen Büttner» mehr

01.10.17
27.09.17
Hella-Aktie bricht ein: Expansion drückt auf die Marge (Börse Online)

Der Trend zur Energieeinsparung, Elektrifizierung oder zum autonomen Fahren hat dem Autozulieferer Hella auf die Sprünge geholfen. Allerdings drückten Kosten für die Expansion auf die Margen im Autogeschäft. Gleichwohl startete der familiengeführte Konzern mit Umsatz- und Gewinnsteigerungen in das Bilanzjahr 2017/18. "So sind wir im ersten Quartal stärker gewachsen als der weltweite Automobilmarkt", wie Hella-Chef Rolf Breidenbach am Mittwoch mitteilte.» mehr

27.09.17
27.09.17
27.09.17
21.09.17
11.09.17
04.09.17
04.09.17
04.09.17
30.08.17
29.08.17
10.08.17
10.08.17
20.07.17
20.07.17
20.07.17
20.07.17
20.07.17
20.07.17
30.06.17
30.06.17
28.06.17
20.06.17
08.06.17
08.06.17
29.05.17
26.05.17
26.05.17
26.05.17
26.05.17
26.05.17
26.05.17
26.05.17
24.05.17
Hella leidet unter Aktienplatzierung und Analystenabstufung (Börse Online)

Eine Aktienplatzierung hat Hella am Mittwoch sichtlich zugesetzt. Nachdem die Titel des Autoleuchten-Spezialisten Tags zuvor bei 46,885 Euro noch den höchsten Stand seit April 2015 erreicht hatten, büßten sie nun gegen Mittag 1,73 Prozent auf 45,455 Euro ein.» mehr

24.05.17
24.05.17
22.05.17
19.05.17
11.05.17
11.05.17
20.04.17
19.04.17
11.04.17
07.04.17
06.04.17
06.04.17
06.04.17
Hella-Aktie: Autozulieferer gewinnt im dritten Quartal an Fahrt (Börse Online)

Der Schweinwerferspezialist Hella profitiert vom weltweiten Auto-Boom. Das Wachstum zog im dritten Quartal des Bilanzjahres 2016/17 deutlich an, wie das familiengeführte Unternehmen am Donnerstag mitteilte. "Diese positive Entwicklung steht insbesondere im Zusammenhang mit zahlreichen erfolgreichen Produktionsanläufen für neue Modelle unserer Kunden", sagte Firmenchef Rolf Breidenbach.» mehr

06.04.17
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6