Nachrichten zu K+S AG

22.01.18
K+S-Aktie steigt: Analystenlob (Börse Online)

Mit ihrem Kommentar haben die Analysten des US-Brokers Bernstein am Montag K+S neuen Schwung gegeben. Die Aktien des Salz- und Düngemittelherstellers kletterten um 3,8 Prozent auf 23 Euro und zählten damit im MDax zu den Top-Favoriten. Die Analysten versahen ihr "outperform"-Rating mit einem auf 30 von zuvor 28 Euro erhöhten Kursziel.» mehr

22.01.18
22.01.18
18.01.18
K+S-Aktie auf Hoch seit Oktober - Mainfirst sieht Potenzial (Börse Online)

Die Aktien von K+S (K+S) haben sich am Donnerstag von der zuletzt umkämpften 200-Tage-Linie abgesetzt und das höchste Niveau seit Oktober 2017 erreicht. Dabei gewannen die Papiere des Salz- und Düngemittelkonzerns zuletzt 3,6 Prozent auf 22,25 Euro.» mehr

17.01.18
16.01.18
10.01.18
10.01.18
10.01.18
10.01.18
K+S-Aktie: US-Steuerreform belastet (Börse Online)

Die US-Steuerreform drückt das Ergebnis des Salz- und Düngemittelherstellers K+S. Ein einmaliger Steueraufwand in Höhe eines niedrigen zweistelligen Millionenbetrags belaste das Nettoergebnis im vierten Quartal 2017, erklärte ein Konzernsprecher am Mittwoch. Die Steuerquote für 2017 werde vermutlich außergewöhnlich hoch sein. Der Einfluss auf die Dividendenausschüttung sei vernachlässigbar.» mehr

31.12.17
K+S-Aktie: Mehr als Kali und Salz (Börse Online)

Der Vorstand als Blaupause. Der Kassler Rohstoffkonzern K+S verkleinert sein Führungsteam von fünf auf drei Vorstände. Und das ist nur der Anfang eines tiefgreifenden Umbaus des Mienenbetreibers. Das ambitionierte Programm "Shaping 2030" startet kommendes Jahr. Mutige Anleger können mit einem Discount-Call sogar dann zweistellig verdienen, wenn die Aktie auf der Stelle verharrt. Von Petra Maier» mehr

12.12.17
12.12.17
12.12.17
12.12.17
29.11.17
29.11.17
28.11.17
28.11.17
28.11.17
27.11.17
27.11.17
27.11.17
20.11.17
20.11.17
16.11.17
15.11.17
15.11.17
15.11.17
K+S-Aktie schwach: Umsatzentwicklung enttäuscht Anleger (Börse Online)

Der Dünger- und Salzkonzern K+S (K+S) hat im dritten Quartal von höheren Düngerpreisen und einer Entschärfung der Entsorgungsprobleme bei Abwässern profitiert. Die verbesserten Produktionsbedingungen verliehen dem Geschäft mit gewinnträchtigen Düngemittelspezialitäten Rückenwind. Schlechter lief es hingegen im Salzgeschäft. Hier belasteten immer noch hohe Auftausalz-Lagerbestände der Kunden die Nachfrage in Nordamerika.» mehr

15.11.17
15.11.17
15.11.17
14.11.17
K+S-Aktie: Auf dem Weg zur Besserung (Börse Online)

Der Bergbaukonzern Kali und Salz hat schwierige Zeiten durchlebt. In den kommenden Jahren soll vieles besser werden. Für Anleger mit Mut und Weitsicht bietet sich jetzt eine gute Einstiegsgelegenheit. Von Lars Winter» mehr

20.10.17
12.10.17
09.10.17
09.10.17
09.10.17
K+S-Aktie bricht ein: Konzern setzt weiter auf Salzsparte (Börse Online)

Der Rohstoffkonzern K+S baut weiterhin auf seine Geschäftsfelder Kali und Salz und setzt sich ehrgeizige Wachstumsziele bis 2030. Diese sehen unter anderem ein operatives Ergebnis (Ebitda) von drei Milliarden Euro sowie eine Kapitalrendite von mindestens 15 Prozent vor, wie das Unternehmen am Montag in Kassel mitteilte. Gut zwei Drittel des dafür notwendigen Wachstums will K+S mit der Weiterentwicklung des bestehenden Geschäfts sowie der Optimierung von Organisation und Prozessen erreichen.» mehr

09.10.17
09.10.17
09.10.17
09.10.17
09.10.17
09.10.17
04.10.17
21.09.17
19.09.17
K+S-Aktie: Jetzt günstig einsteigen? (Börse Online)

Auf den ersten Blick sehen die jüngsten Zahlen von K + S gar nicht so schlecht aus: Der Düngemittel- und Salzproduzent mit Hauptsitz in Kassel hat die Produktion im zweiten Quartal erhöht. Insgesamt stieg der Umsatz um 1,4 Prozent auf 742 Millionen Euro. Der operative Gewinn (Ebit) legte um 90 Prozent auf 28,5 Millionen Euro zu. Von Christian Scheid» mehr

16.09.17
K+S-Aktie mit Bodenbildung: Wie Anleger profitieren (Börse Online)

Fällt die K+S-Aktie mittelfristig nicht unter das Zehn-Monats-Tief zurück, wird dieser Schein nach oben durchstarten. Der Chance-Risiko-Mix beträgt zunächst fast zwei zu eins und wird sich im Zeitablauf weiter verbessern. Von Stefan Mayriedl» mehr

25.08.17
K+S-Aktie hebt durch Übernahmespekulation ab: Was Anleger jetzt tun sollten (Börse Online)

Der Düngemittel- und Salzproduzent K+S war zuletzt arg vom Schicksal gebeutelt: Der Kali-Preis war im Keller, wegen Abwasserproblemen an der Produktionsstätte in Thüringen kam es zu Produktionsengpässen und an der neuen Mine in Kanada überschattete ein Unfall den Produktionsanlauf. Von Birgit Haas» mehr

23.08.17
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 19 Weiter
pagehit