1000 PROZENT-DEPOT

Erste frische Position

Erste frische Position
09.03.2017 09:53:21

Beim 1000%-Depot sind wir wieder voll in Cash. Die erste neue Spekulation hat den DAX zur Basis und weist bis Mai eine 150-Prozent-Chance auf. Von Stefan Mayriedl



Keine gute Woche für das 1000%-Depot, da beide Positionen ausgestoppt wurden. Wir sind damit wieder komplett in Cash, und die 866 Euro sind gut neun Prozent mehr als zu Jahresbeginn. Diese sollen in den nächsten Wochen auf drei bis vier neue Spekulationen aufgeteilt werden.

Fürs erste wollen wir nach längerer Abstinenz wieder einmal einen DAX-Inliner ins Boot holen, und zwar den Schein SC0ELK. Mit Limit 4,00 Euro werden ab heute, 11.00 Uhr 55 Stück gekauft. Auf 10 Euro würden die Papiere klettern, wenn der DAX bis zum 19. Mai zwischen 11.000 und 12.600 Punkten bleibt.

Wir gehen nicht davon aus, dass das Allzeithoch 12.390 Zähler kurzfristig überwunden werden kann. Unten müsste man dagegen erst nach einem Bruch des bisherigen Jahrestiefs und dem Unterschreiten der 10.400er-Zone aufpassen. Dazu gibt es aktuell einen stattlichen Puffer von gut 500 Punkten.

Weitere Links:

Indizes in diesem Artikel

DAX 13.036,88
-0,05%
pagehit