1000 PROZENT DEPOT

Neue DAX-Spekulation

Neue DAX-Spekulation
12.06.2017 12:39:53

Einen Euro Risiko, acht Euro Potenzial - das bietet dieser Inliner auf den DAX, der neu ins 1000%-Depot wandern soll. Von Stefan Mayriedl



Nach einer mehrwöchigen Auszeit melden wir uns mit dem 1000%-Depot zurück und wollen die 655 Euro Cash in zwei Tranchen einsetzen. Eine interessante Gelegenheit sehen wir beim DAX-Inliner SC3GFT, der noch unter zwei Euro zu haben ist.

Damit das Papier auf 10 Euro steigen könnte, müsste der DAX bis zum 18. August zwischen 12.000 und 13.000 Punkte bleiben. Wir kaufen zu maximal 1,95 Euro ab heute, 14.30 Uhr 100 Stück. Der Stopp wird bei 95 Cent platziert und liegt damit unter dem Tief des Scheins vom Freitag, das sich einstellte, als der Index noch einmal auf ein Ein-Wochen-Hoch bei 12.821 Zähler kletterte.





Der Inliner sollte sowohl von der fortschreitenden Zeit als auch von einer Konsolidierung in die Zone 12.400/12.600 Zähler hinein. Gewinnmitnahmen nach einem guten Verdoppler in den Bereich 4,50/5,50 Euro hinein werden angepeilt, was bei gutem Verlauf bereits früh im Juli möglich sein könnte.


Bildquelle: BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE

Indizes in diesem Artikel

DAX 13.023,12
0,15%
pagehit