DAX-CHARTANALYSE

DAX: Die Richtung ist eindeutig

DAX: Die Richtung ist eindeutig
28.07.2017 09:35:16

Bereits am ersten Widerstand ist der Deutsche Aktienindex gescheitert und drehte erneut nach unten. Auf dem Parkett geben eindeutig die Verkäufer den Ton an und könnten zum Wochenschluss sogar auch auf mittelfristiger Ebene eine Entscheidung herbeiführen. Damit scheint auch 2017 die oft zu beobachtende saisonale Schwächephase ab Ende Juli zu greifen.







Nach wie vor liefert der DAX kein Signal der Stärke, ein Befreiungsschlag zum Wochenschluss rückt in weite Ferne. Der Kerzenchart zeigt deutlich, dass die Tageshochs (rote Markierungen) zuletzt nicht gehalten wurden und Anleger zum Handelsende verkauft haben. Dies ist ein deutliches Zeichen von Unsicherheit, selbst kleinste Erholungen werden zum Ausstieg genutzt. Gerade vor dem bevorstehenden Wochenende könnte sich das Muster fortsetzen, viele kurzfristige Akteure dürften ihre Risikopositionen schließen.


Auf Seite 2: Wie weit reicht das Abwärtspotenzial?



Seite: 1 | 2 | 3

Bildquelle: Finanzen Verlag, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE

Indizes in diesem Artikel

DAX 12.991,28
0,01%
eb.rexx Government Germany 5.5-7.5 Performance 221,74
-0,30%
pagehit