DAX-CHARTANALYSE

DAX: Kurze Pause oder Bodenbildung?

DAX: Kurze Pause oder Bodenbildung?
30.08.2017 09:52:17

Der Deutsche Aktienindex hat ein Niveau erreicht, an dem mit verstärktem Kaufinteresse gerechnet werden kann. Ob sich daraus jedoch nur eine kleine Verzögerung in der bereits seit mehreren Monaten anhaltenden Abwärtsbewegung ergibt, oder ob es zu einer anhaltenden Stabilisierung kommt, bleibt abzuwarten. Von Andreas Büchler





Auslöser der frischen Nachfrage dürfte die wie immer viel beachtete 200-Tage-Linie sein, an welcher der Markt nun angekommen ist (violett). In Aufwärtstrends enden kleinere Korrekturen überdurchschnittlich häufig im Bereich dieses wichtigen Durchschnittswertes. Verstärkt wird er aktuell von der bei rund 11.850 verlaufenden horizontalen Unterstützung, an der ebenfalls bereits mehrere Wendepunkte entstanden sind.

Auf Seite 2: Erst wenn auch wichtige kurzfristige Hürden zurück erobert würden, könnte sich die Prognose bessern



Seite: 1 | 2 | 3

Weitere Links:


Bildquelle: Finanzen Verlag, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE, privat

Indizes in diesem Artikel

DAX 12.995,06
-0,07%
eb.rexx Government Germany 5.5-7.5 Performance 222,76
0,02%
pagehit