DAX-CHARTANALYSE

Dax: Ist die Verlustgefahr erst mal abgewendet?

Dax: Ist die Verlustgefahr erst mal abgewendet?
27.09.2017 09:34:40

Der Dax zeigt sich bisher trotz der kurzfristigen Verkaufssignale aus der ersten Wochenhälfte noch relativ stabil. Dies weckt Hoffnungen, dass eine stärkere Korrektur noch etwas hinaus gezögert werden kann. Da der Haupttrend nach wie vor nach oben zeigt, ist dieser Optimismus nicht ganz unbegründet.






Der Deutsche Aktienindex wurde in der ersten Wochenhälfte zwar wieder fast bis zu seinem Juli-Zwischenhoch gekauft, doch stets erfolgten intraday Gewinnmitnahmen, so dass bis zum Handelsschluss wieder fast alle Profite verpufften. Doch am Mittwoch änderte sich dies: Erstmals in dieser Woche lag der Schlusskurs im oberen Bereich der Tageshandelsspanne, was sich im Kerzenchart gut erkennen lässt. Noch sind die jüngsten Schwächezeichen damit aber nicht annulliert.

Auf Seite 2 Blickt man weiter zurück, zeigt sich jedoch noch etwas Aufwärtspotenzial für den Idealfall.



Seite: 1 | 2 | 3

Bildquelle: Finanzen Verlag, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE, BÖRSE ONLINE

Indizes in diesem Artikel

pagehit