US-MARKTBERICHT

Wall Street setzt Erholung dank steigender Ölpreise fort

Wall Street setzt Erholung dank steigender Ölpreise fort

WKN: 860853 ISIN: US9311421039 Walmart

62,97 EUR
-0,18 EUR -0,29 %
26.08.2016 - 17:59
18.02.2016 15:39:22

Die US-Börsen haben am Donnerstag dank steigender Ölpreise weiter zugelegt. Zu der guten Stimmung am US-Markt trugen neueste Daten vom Arbeitsmarkt bei.

Die US-Börsen haben am Donnerstag dank steigender Ölpreise weiter zugelegt. Zu der guten Stimmung am US-Markt trugen neueste Daten vom Arbeitsmarkt bei. Die Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe legten in der vergangenen Woche mit 262.000 weniger stark zu als erwartet. Zudem verbesserte sich die Lage der US-Industrie in einer wichtigen Schlüsselregion. Der Konjunkturindex der Notenbank von Philadelphia stieg im Februar auf minus 2,8 Zähler von minus 3,5 Punkten im Januar. Auch die Aussicht auf eine behutsamere Straffung der US-Geldpolitik ließ die Anleger wieder bei Aktien zugreifen.

Der Dow-Jones-Index der Standardwerte eröffnete 0,3 Prozent im Plus bei 16.498 Punkten. Der breiter gefasste S&P-500 stieg 0,1 Prozent auf 1928 Zähler. Der Index der Technologiebörse Nasdaq gewann 0,2 Prozent auf 4541 Stellen.

Pläne zur Deckelung der weltweiten Ölfördermengen sorgten für Entspannung am Ölmarkt. Nordseeöl der Sorte Brent nimmt Kurs auf die Marke von 36 Dollar. Ein Fass (159 Liter) kostete zuletzt 35,47 Dollar und damit 2,8 Prozent mehr. WTI legte 3,4 Prozent auf 31,69 Dollar zu.

Bei den Einzelwerten lagen die Aktien von Wal-Mart im Fokus. Sie gaben knapp vier Prozent nach. Der weltgrößte Einzelhändler schraubte die Prognose für das angelaufene neue Geschäftsjahr herunter und rechnet nur noch mit einem stagnierenden Umsatz.

Reuters

Weitere Links:


Bildquelle: Istockphoto

Aktien in diesem Artikel

Nasdaq Inc 61,34 -0,73% Nasdaq Inc
Walmart 62,97 -0,29% Walmart

Rohstoffe in diesem Artikel

Ölpreis (Brent) 49,72 0,30
0,60
Ölpreis (WTI) 47,50 0,46
0,98
pagehit