UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

US-MARKTBERICHT

Wall Street startet mit Kursgewinnen - Ölpreis hilft

WKN: 850628 ISIN: US46625H1005 JPMorgan Chase & Co.
54,67 EUR
-1,62 EUR -2,87 %
24.06.2016 - 17:59

Die Wall Street hat am Freitag beflügelt von steigenden Ölpreisen und der geldpolitischen Lockerung der Europäischen Zentralbank (EZB) im Plus eröffnet. Der Dow-Jones-Index der Standardwerte startete 0,3 Prozent im Plus bei 17.059 Punkten. Der breiter gefasste S&P-500 stieg 0,6 Prozent auf 2002 Zähler. Der Index der Technologiebörse Nasdaq legte 1,0 Prozent auf 4711 Punkte zu.

Die Wall Street hat am Freitag beflügelt von steigenden Ölpreisen und der geldpolitischen Lockerung der Europäischen Zentralbank (EZB) im Plus eröffnet. Der Dow-Jones-Index der Standardwerte startete 0,3 Prozent im Plus bei 17.059 Punkten. Der breiter gefasste S&P-500 stieg 0,6 Prozent auf 2002 Zähler. Der Index der Technologiebörse Nasdaq legte 1,0 Prozent auf 4711 Punkte zu.

Zu den Gewinnern im frühen Handel zählten der Softwarekonzern Symantec. Die Papiere verteuerten sich um 3,6 Prozent, nachdem die Bank RBC sie auf "outperform" heraufgestuft hat.

Alnylam Pharmaceuticals profitierten davon, dass JPMorgan die Aktie auf "übergewichten" stufte. Sie verteuerte sich um 5,8 Prozent.

Reuters

Weitere Links:


Bildquelle: Istockphoto

Aktien in diesem Artikel

Alnylam Pharmaceuticals Inc. 47,78 -3,10% Alnylam Pharmaceuticals Inc.
JPMorgan Chase & Co. 54,67 -2,87% JPMorgan Chase & Co.
Nasdaq Inc 58,12 4,91% Nasdaq Inc

Rohstoffe in diesem Artikel

Ölpreis (Brent) 48,68 -1,86
-3,68
Ölpreis (WTI) 47,87 -1,87
-3,76
pagehit