TRADING TIPP

Infineon-Aktie auf 15-Jahres-Hoch: So legen Anleger jetzt den richtigen Hebel an

Infineon-Aktie auf 15-Jahres-Hoch: So legen Anleger jetzt den richtigen Hebel an

WKN: 623100 ISIN: DE0006231004 Infineon AG

22,41 EUR
0,70 EUR 3,20 %
17.10.2017 - 15:03
27.09.2017 04:20:00

Die Infineon-Aktie hat den nachhaltigen Ausbruch über die 20-Euro-Marke geschafft. Damit ist der Weg bis zum nächsten bedeutenden Widerstand frei. Wo dieser liegt und wie sich das Potenzial clever verdoppeln lässt. Von Stefan Mayriedl



Nach dem vergeblichen Anlauf vom Juni hat die Infineon-Aktie inzwischen die 20-Euro-Marke nachhaltig überwunden. Der DAX-Wert notiert so hoch wie seit 15 Jahren nicht mehr und sollte tendenziell weiter steigen.

Ein Blick auf den Langfrist-Chart zeigt, dass der Weg bis zunächst 25 Euro frei geräumt ist. Mit einem passenden Capped-Call kann man dieses 20-Prozent-Potenzial sogar noch übertrumpfen, in diesem Fall sogar mehr als verdoppeln. Der zusätzliche Vorteil wie so oft bei dieser Produktgattung: der angestrebte Gewinn wird bereits erzielt, wenn sich der Basiswert per saldo zumindest knapp behauptet.





Auf Seite 2: Empfehlung der Redaktion



Seite: 1 | 2

Weitere Links:


Bildquelle: Infineon Technologies AG, BÖRSE ONLINE

Aktien in diesem Artikel

Infineon AG 22,41 3,13% Infineon AG

Indizes in diesem Artikel

DAX 13.008,77
0,04%

Nachrichten

  • Nachrichten zu Zertifikate
  • Alle Nachrichten
pagehit