TRADING TIPP

Silber am Jahrestief: Zeit für die Wende?

Silber am Jahrestief: Zeit für die Wende?
Nachrichten
anzeigen in Währung
22.06.2017 16:30:01

Beim Silberpreis gibt es zwei entscheidende langfristige Trendlinien, die bei der Auswahl eines passenden Derivats äußerst hilfreich sind. Interessant ist beispielsweise dieser gut fünf Monate laufende Schein, der für einen knappen Verdoppler gut ist. Von Stefan Mayriedl



Bei Silber gibt es derzeit eine höchst interessante charttechnische Konstellation: Im Langfrist-Chart auf Monats-Basis laufen zwei Trendlinien immer näher aufeinander zu. Innerhalb der noch möglichen Range erscheint eine Inliner-Spekulation lohnenswert.

Der vom 2008er-Tief ausgehende und ferner durch die Jahrestiefs von 2015 und 2016 definierte Aufwärtstrend verläuft aktuell um 15,05 Dollar, so dass eine untere Schwelle bis 15,00 Dollar möglich ist. Auf der Oberseite scheiterte Silber zuletzt wiederholt am um 18,00 Dollar verlaufenden Abwärtstrend, so dass jede darüber liegende Schwelle akzeptabel ist.

Auf Seite 2: Empfehlung der Redaktion



Seite: 1 | 2

Bildquelle: Lisi Niesner/Reuters, BÖRSE ONLINE

Rohstoffe in diesem Artikel

Silber 16,05 -0,03
-0,16

Nachrichten

  • Nachrichten zu Zertifikate
  • Alle Nachrichten
pagehit