06.04.2020 07:48:56

Airbus SE (ex EADS) Verkaufen

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat Airbus angesichts der Verwerfungen durch die Corona-Krise von "Halten" auf "Verkaufen" abgestuft und den fairen Wert der Papiere von 143 auf 39 Euro gesenkt. Der Flugzeugbauer werde vermutlich länger und stärker als ursprünglich erwartet belastet, schrieb Analyst Alexander Hauenstein in einer am Montag vorliegenden Studie. Womöglich werde sich der Flugverkehr nicht vor Mitte 2021 erholen. Er kürzte seine Auslieferungsschätzungen um mehr als 25 Prozent. Die strukturelle Wachstums- und Barmittel-Story kippe./ck/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 06.04.2020 / 06:38 / MEZ
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 06.04.2020 / 07:09 / MEZ


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Airbus SE (ex EADS) Verkaufen
Unternehmen:
Airbus SE (ex EADS)
Analyst:
DZ BANK
Kursziel:
-
Rating jetzt:
Verkaufen
Kurs*:
53,27 €
Abst. Kursziel*:
-
Rating update:
-
Kurs aktuell:
95,88 €
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name::
Alexander Hauenstein
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Aktienempfehlungen zu Airbus SE (ex EADS)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
11.05.21 Airbus buy Deutsche Bank AG
10.05.21 Airbus Conviction Buy List Goldman Sachs Group Inc.
05.05.21 Airbus Hold Jefferies & Company Inc.
04.05.21 Airbus kaufen Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
04.05.21 Airbus overweight Barclays Capital
mehr Aktienempfehlungen

Aktien in diesem Artikel

Airbus SE (ex EADS) 96,08 0,71% Airbus SE (ex EADS)

Aktienempfehlungen

12.05.21 Alstom overweight JP Morgan Chase & Co.
12.05.21 GEA Neutral Goldman Sachs Group Inc.
12.05.21 Schaeffler Hold Jefferies & Company Inc.
12.05.21 Iberdrola SA buy Goldman Sachs Group Inc.
12.05.21 Commerzbank Neutral Goldman Sachs Group Inc.
12.05.21 RWE Conviction Buy List Goldman Sachs Group Inc.
12.05.21 Novo Nordisk Conviction Buy List Goldman Sachs Group Inc.
12.05.21 Deutsche Post Conviction Buy List Goldman Sachs Group Inc.
12.05.21 Linde add Baader Bank
12.05.21 Salzgitter buy Jefferies & Company Inc.
12.05.21 CANCOM Halten DZ BANK
12.05.21 Telefonica Deutschland Halten DZ BANK
12.05.21 LANXESS buy Baader Bank
12.05.21 Commerzbank Halten Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
12.05.21 Allianz kaufen DZ BANK
12.05.21 RWE Halten DZ BANK
12.05.21 GEA Underweight JP Morgan Chase & Co.
12.05.21 Fresenius kaufen DZ BANK
12.05.21 Deutsche Telekom kaufen Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
12.05.21 Varta kaufen DZ BANK
12.05.21 GEA kaufen Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
12.05.21 ProSiebenSat1 Media kaufen DZ BANK
12.05.21 Brenntag Verkaufen DZ BANK
12.05.21 Commerzbank Verkaufen DZ BANK
12.05.21 Bayer kaufen Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
12.05.21 Bechtle kaufen DZ BANK
12.05.21 zooplus buy Baader Bank
12.05.21 PATRIZIA kaufen DZ BANK
12.05.21 EON Outperform Credit Suisse Group
12.05.21 National Grid Outperform Credit Suisse Group
12.05.21 zooplus Underweight Barclays Capital
12.05.21 ProSiebenSat1 Media Equal weight Barclays Capital
12.05.21 Allianz Equal weight Barclays Capital
12.05.21 Telefonica Deutschland overweight Barclays Capital
12.05.21 Zurich Insurance overweight JP Morgan Chase & Co.
12.05.21 Delivery Hero overweight JP Morgan Chase & Co.
12.05.21 zooplus overweight JP Morgan Chase & Co.
12.05.21 Scout24 overweight JP Morgan Chase & Co.
12.05.21 Merck Equal weight Barclays Capital
12.05.21 Commerzbank Underweight Barclays Capital
12.05.21 easyJet Outperform Bernstein Research
12.05.21 Bayer Equal weight Barclays Capital
12.05.21 Ryanair Outperform Bernstein Research
12.05.21 RWE Outperform Bernstein Research
12.05.21 TUI Equal weight Barclays Capital
12.05.21 Deutsche Telekom Equal weight Barclays Capital
12.05.21 RWE overweight Barclays Capital
12.05.21 LANXESS Equal weight Barclays Capital
12.05.21 K+S Hold Deutsche Bank AG
12.05.21 EVOTEC Hold Deutsche Bank AG