30.04.2019 10:22:58

AstraZeneca buy

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank hat das Kursziel für Astrazeneca nach Zahlen von 6900 auf 6800 Pence gesenkt und die Einstufung auf "Buy" belassen. Die Zahlen des Pharmakonzerns für das erste Quartal seien besser als erwartet ausgefallen, schrieb Analyst Falko Friedrichs in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Besonders die starke Margenentwicklung und die Umsätze in den Schwellenländern hätten überzeugt. Allerdings habe die Entwicklung des Cash Flow enttäuscht./mf/stk

Veröffentlichung der Original-Studie: 30.04.2019 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 30.04.2019 / 04:27 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: AstraZeneca PLC buy
Unternehmen:
AstraZeneca PLC
Analyst:
Deutsche Bank AG
Kursziel:
68,00 £
Rating jetzt:
buy
Kurs*:
68,64 €
Abst. Kursziel*:
-0,93%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
-
Abst. Kursziel aktuell:
+unendlich%
Analyst Name::
Falko Friedrichs
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Aktienempfehlungen zu AstraZeneca PLC

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
17.06.19 AstraZeneca Sell Goldman Sachs Group Inc.
12.06.19 AstraZeneca Sell Goldman Sachs Group Inc.
06.06.19 AstraZeneca buy Deutsche Bank AG
04.06.19 AstraZeneca buy Deutsche Bank AG
04.06.19 AstraZeneca overweight JP Morgan Chase & Co.
mehr Aktienempfehlungen

Aktien in diesem Artikel

AstraZeneca PLC 73,39 1,69% AstraZeneca PLC

Aktienempfehlungen

19.06.19 Lufthansa Hold Commerzbank AG
19.06.19 LEG Immobilien buy Jefferies & Company Inc.
19.06.19 Aurubis (ex Norddeutsche Affinerie) Halten Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
19.06.19 Vonovia Hold Jefferies & Company Inc.
19.06.19 TAG Immobilien Hold Jefferies & Company Inc.
19.06.19 Grand City Properties Hold Jefferies & Company Inc.
19.06.19 Deutsche Wohnen Hold Jefferies & Company Inc.
19.06.19 ADO Properties Hold Jefferies & Company Inc.
19.06.19 Infineon Halten DZ BANK
19.06.19 STMicroelectronics overweight Morgan Stanley
19.06.19 ASML NV overweight Morgan Stanley
19.06.19 Beiersdorf Underperform Bernstein Research
19.06.19 Rio Tinto Underperform RBC Capital Markets
19.06.19 Finnair Hold HSBC
19.06.19 easyJet Reduce HSBC
19.06.19 Air France-KLM Hold HSBC
19.06.19 International Consolidated Airlines Reduce HSBC
19.06.19 Biolase Speculative Buy The Benchmark Company
19.06.19 Hannover Rück Halten Independent Research GmbH
19.06.19 Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Halten Independent Research GmbH
19.06.19 MA-Com Technology Solutions Buy Needham & Company, LLC
19.06.19 Merck Halten Independent Research GmbH
19.06.19 Lufthansa Hold Kepler Cheuvreux
19.06.19 CTS Eventim buy Kepler Cheuvreux
19.06.19 OrthoPediatrics Buy Needham & Company, LLC
19.06.19 GEA buy Kepler Cheuvreux
19.06.19 Continental Hold Kepler Cheuvreux
19.06.19 Infineon buy Goldman Sachs Group Inc.
19.06.19 Royal Gold Hold Canaccord Adams
19.06.19 Nanometrics Buy B. Riley FBR
19.06.19 Mirati Therapeutics Neutral B. Riley FBR
19.06.19 Infineon kaufen Independent Research GmbH
19.06.19 Adobe Outperform BMO Capital Markets
19.06.19 Alaska Air Group In-line Imperial Capital
19.06.19 Wirecard kaufen DZ BANK
19.06.19 HORNBACH buy Warburg Research
19.06.19 Vossloh Hold Warburg Research
19.06.19 Vossloh Halten Independent Research GmbH
19.06.19 Siltronic Neutral Credit Suisse Group
19.06.19 Credit Suisse (CS) buy Deutsche Bank AG
19.06.19 UBS Hold Deutsche Bank AG
19.06.19 RWE overweight Barclays Capital
19.06.19 Shell (Royal Dutch Shell) (A) overweight Barclays Capital
19.06.19 Engie (ex GDF Suez) overweight Barclays Capital
19.06.19 ING Group buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
19.06.19 PATRIZIA Immobilien buy Oddo BHF
19.06.19 innogy Underweight Barclays Capital
19.06.19 EON Equal weight Barclays Capital
19.06.19 TAG Immobilien Neutral Oddo BHF
19.06.19 Fresenius Medical Care buy UBS AG