07.11.2018 14:06:10

Axel Springer SE Sell

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Axel Springer nach Quartalszahlen auf "Sell" mit einem Kursziel von 58 Euro belassen. Beim operativen Ergebnis (Ebitda) und beim Gewinn je Aktie (EPS) habe der Medienkonzern besser abgeschnitten als gedacht, beim Umsatz aber schlechter, schrieb Analystin Patricia Pare in einer ersten Reaktion am Mittwoch. Das sich abschwächende Umsatzwachstum in allen Segmenten wertete sie negativ. Die von Springer erhöhte EPS-Prognose für 2018 entspreche bereits ihrer Erwartung./ajx/ck

Datum der Analyse: 07.11.2018

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Axel Springer SE Sell
Unternehmen:
Axel Springer SE
Analyst:
UBS AG
Kursziel:
58,00 €
Rating jetzt:
Sell
Kurs*:
58,95 €
Abst. Kursziel*:
-1,61%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
62,25 €
Abst. Kursziel aktuell:
-6,83%
Analyst Name::
Patricia Pare
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Aktienempfehlungen zu Axel Springer SE

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
17.06.19 Axel Springer Hold Kepler Cheuvreux
14.06.19 Axel Springer Verkaufen Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
13.06.19 Axel Springer Hold Warburg Research
13.06.19 Axel Springer Hold Deutsche Bank AG
13.06.19 Axel Springer Equal weight Barclays Capital
mehr Aktienempfehlungen

Aktien in diesem Artikel

Axel Springer SE 62,25 0,16% Axel Springer SE

Aktienempfehlungen

20.06.19 Shopif a Buy Canaccord Adams
20.06.19 Verastem Neutral BTIG Research
20.06.19 Klöckner & buy Goldman Sachs Group Inc.
20.06.19 thyssenkrupp Halten Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
20.06.19 Netflix Outperform Wolfe Research
20.06.19 Darden Restaurants Buy Maxim Group
20.06.19 National Grid overweight Morgan Stanley
20.06.19 Airbus overweight Morgan Stanley
20.06.19 Enable Midstream Partners LP Partnership Units Market Perform BMO Capital Markets
20.06.19 Melinta Therapeutics Hold WBB Securities
20.06.19 The Babcock & Wilcox Buy Maxim Group
20.06.19 Dr Reddys Laboratories Hold Deutsche Bank AG
20.06.19 Novo Nordisk (spons ADRs) Hold Deutsche Bank AG
20.06.19 Fresenius Medical Care overweight Barclays Capital
20.06.19 Lufthansa Outperform Bernstein Research
20.06.19 Everbridge Buy Needham & Company, LLC
20.06.19 Enphase Energy Neutral H.C. Wainwright & Co.
20.06.19 Melinta Therapeutics Buy H.C. Wainwright & Co.
20.06.19 Apple Buy Cascend Securities
20.06.19 FedEx Outperform Cowen and Company, LLC
20.06.19 The Joint Buy B. Riley FBR
20.06.19 HP Hold Deutsche Bank AG
20.06.19 Dell Technologies Buy Deutsche Bank AG
20.06.19 Tesla Sell Goldman Sachs Group Inc.
20.06.19 Apple Hold Deutsche Bank AG
20.06.19 JetBlue Airways Outperform Imperial Capital
20.06.19 Oracle Market Perform BMO Capital Markets
20.06.19 Deutsche Bank Sell UBS AG
20.06.19 Delivery Hero buy UBS AG
20.06.19 BASF Neutral UBS AG
20.06.19 Deutsche Börse buy UBS AG
20.06.19 Vodafone Group buy Kepler Cheuvreux
20.06.19 Vodafone Group buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
20.06.19 Schneider Electric Outperform RBC Capital Markets
20.06.19 Hannover Rück Neutral UBS AG
20.06.19 Swiss Re Sell UBS AG
20.06.19 Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Sell UBS AG
20.06.19 Rocket Internet Neutral JP Morgan Chase & Co.
20.06.19 WashTec buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
20.06.19 DEUTZ buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
20.06.19 Varta Sell Warburg Research
20.06.19 Vossloh Hold Deutsche Bank AG
20.06.19 Delivery Hero buy Goldman Sachs Group Inc.
20.06.19 Delivery Hero buy Jefferies & Company Inc.
20.06.19 Delivery Hero overweight JP Morgan Chase & Co.
20.06.19 GEA Sector Perform RBC Capital Markets
20.06.19 Delivery Hero buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
20.06.19 Oracle Conviction Buy List Goldman Sachs Group Inc.
20.06.19 Novo Nordisk Hold Deutsche Bank AG
20.06.19 Commerzbank Hold Jefferies & Company Inc.