01.12.2020 07:25:57

BASF Equal weight

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für BASF von 56 auf 60 Euro angehoben und die Einstufung auf "Equal Weight" belassen. Die Aktien hätten zuletzt von Umschichtungen in konjunkturzyklische Sektoren profitiert, schrieb Analyst Sebastian Satz in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Grund für die Umschichtungen seien gute Nachrichten zur Entwicklung von Corona-Impfstoffen gewesen. Der Chemiekonzern könne die Volumina im kommenden Jahr kräftig steigern, wenngleich von einer niedrigen Basis aus./bek/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 30.11.2020 / 19:02 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 01.12.2020 / 05:00 / GMT


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: BASF Equal weight
Unternehmen:
BASF
Analyst:
Barclays Capital
Kursziel:
60,00 €
Rating jetzt:
Equal weight
Kurs*:
61,80 €
Abst. Kursziel*:
-2,91%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
66,45 €
Abst. Kursziel aktuell:
-9,71%
Analyst Name::
Sebastian Satz
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Aktienempfehlungen zu BASF

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
22.01.21 BASF buy Jefferies & Company Inc.
21.01.21 BASF Halten Independent Research GmbH
21.01.21 BASF Outperform Credit Suisse Group
21.01.21 BASF buy Warburg Research
21.01.21 BASF Outperform Bernstein Research
mehr Aktienempfehlungen

Aktien in diesem Artikel

BASF 66,45 -1,16% BASF

Aktienempfehlungen

22.01.21 BASF buy Jefferies & Company Inc.
22.01.21 SAP Outperform Bernstein Research
22.01.21 Aareal Bank Verkaufen Independent Research GmbH
22.01.21 Salzgitter Halten Independent Research GmbH
22.01.21 RELX Neutral UBS AG
22.01.21 Aurubis (ex Norddeutsche Affinerie Halten Independent Research GmbH
22.01.21 ProSiebenSat1 Media Verkaufen Independent Research GmbH
22.01.21 Merck Halten Independent Research GmbH
22.01.21 HORNBACH Hold DZ BANK
22.01.21 Dialog Semiconductor kaufen DZ BANK
22.01.21 DIC Asset buy Baader Bank
22.01.21 Siltronic verkaufen Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
22.01.21 Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik kaufen DZ BANK
22.01.21 Symrise buy Goldman Sachs Group Inc.
22.01.21 Siemens Halten Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
22.01.21 TRATON buy Jefferies & Company Inc.
22.01.21 Swiss Re Neutral Credit Suisse Group
22.01.21 Salzgitter kaufen DZ BANK
22.01.21 Volkswagen (VW) vz overweight JP Morgan Chase & Co.
22.01.21 RWE Outperform Bernstein Research
22.01.21 Zurich Insurance buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
22.01.21 AXA buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
22.01.21 Assicurazioni Generali buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
22.01.21 Allianz buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
22.01.21 AstraZeneca Sell Goldman Sachs Group Inc.
22.01.21 ProSiebenSat1 Media buy Goldman Sachs Group Inc.
22.01.21 Siemens buy Goldman Sachs Group Inc.
22.01.21 ASOS buy Goldman Sachs Group Inc.
22.01.21 PUMA overweight JP Morgan Chase & Co.
22.01.21 adidas Neutral JP Morgan Chase & Co.
22.01.21 PUMA Verkaufen DZ BANK
22.01.21 Airbus buy UBS AG
22.01.21 Volkswagen (VW) vz market-perform Bernstein Research
22.01.21 National Grid Neutral UBS AG
22.01.21 Airbus Conviction Buy List Goldman Sachs Group Inc.
22.01.21 Vivendi buy UBS AG
22.01.21 Publicis buy UBS AG
22.01.21 Scout24 buy UBS AG
22.01.21 Ströer buy UBS AG
22.01.21 RTL Neutral UBS AG
22.01.21 WPP 2012 buy UBS AG
22.01.21 Siemens buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
22.01.21 Airbus buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
22.01.21 ProSiebenSat1 Media buy UBS AG
22.01.21 Volkswagen (VW) vz buy Goldman Sachs Group Inc.
22.01.21 Volvo AB (B Neutral UBS AG
22.01.21 Vestas Wind Systems A-S Neutral UBS AG
22.01.21 Salzgitter Reduce Baader Bank
22.01.21 CRH overweight Morgan Stanley
22.01.21 HeidelbergCement overweight Morgan Stanley