03.08.2017 19:04:50

Beiersdorf kaufen

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat Beiersdorf nach Zahlen zum ersten Halbjahr von "Halten" auf "Kaufen" hochgestuft und den fairen Wert von 100 auf 107 Euro angehoben. Trotz technisch bedingter Umsatzausfälle sei es dem Konsumgüterkonzern gelungen, die Marge zu steigern, schrieb Analyst Thomas Maul in einer Studie vom Donnerstag. Maul rechnet damit, dass die jüngsten Innovationen zum Beispiel im Sonnenschutz-Segment, die Forcierung der Aktivitäten in Schwellenländern, die zunehmende Digitalisierung des Geschäftsmodells und die von ihm erwartete Stabilisierung des globalen Hautpflegemarkts zu einer Verbesserung des Wachstumsprofils führen./la/zb

Datum der Analyse: 03.08.2017

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Beiersdorf AG kaufen
Unternehmen:
Beiersdorf AG
Analyst:
DZ BANK
Kursziel:
-
Rating jetzt:
kaufen
Kurs*:
90,40 €
Abst. Kursziel*:
-
Rating update:
-
Kurs aktuell:
92,78 €
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name::
Thomas Maul
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Nachrichten zu Beiersdorf AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen

Aktienempfehlungen zu Beiersdorf AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
01.06.18 Beiersdorf Neutral BNP PARIBAS
31.05.18 Beiersdorf Underweight JP Morgan Chase & Co.
29.05.18 Beiersdorf Outperform Credit Suisse Group
22.05.18 Beiersdorf Underperform Bernstein Research
17.05.18 Beiersdorf Neutral UBS AG
mehr Aktienempfehlungen

Aktien in diesem Artikel

Beiersdorf AG 92,62 -1,36% Beiersdorf AG

Aktienempfehlungen

08:48 Daimler Underweight Barclays Capital
08:45 zooplus Sell Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
08:40 Bayer buy Deutsche Bank AG
08:36 Yara International ASA Underperform Credit Suisse Group
08:16 Telefónica Equal weight Barclays Capital
08:08 Salzgitter Verkaufen DZ BANK
07:53 Unilever Neutral Goldman Sachs Group Inc.
07:53 Unilever Neutral Goldman Sachs Group Inc.
07:51 International Consolidated Airlines Reduce HSBC
07:50 Ryanair Reduce HSBC
07:50 Air France-KLM buy HSBC
07:46 Lufthansa buy HSBC
07:41 BMW overweight Barclays Capital
07:40 London Stock Exchange (LSE) Hold HSBC
07:37 PUMA buy HSBC
07:20 Zurich Insurance Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
07:12 Allianz buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
21.06.18 SAFRAN overweight JP Morgan Chase & Co.
21.06.18 MTU Aero Engines kaufen JP Morgan Chase & Co.
21.06.18 Airbus overweight JP Morgan Chase & Co.
21.06.18 Intel market-perform Bernstein Research
21.06.18 American Outdoor Brands Outperform Wedbush Morgan Securities Inc.
21.06.18 thyssenkrupp Hold Baader Bank
21.06.18 Commerzbank neutral DZ BANK
21.06.18 STMicroelectronics buy S&P Capital IQ
21.06.18 BMW Halten DZ BANK
21.06.18 Tesla neutral Oppenheimer & Co. Inc.
21.06.18 Netflix Neutral Credit Suisse Group
21.06.18 McDonalds Outperform Wells Fargo & Co
21.06.18 Intel Outperform Wells Fargo & Co
21.06.18 ExxonMobil neutral Wells Fargo & Co
21.06.18 ExxonMobil Outperform RBC Capital Markets
21.06.18 ExxonMobil Neutral Goldman Sachs Group Inc.
21.06.18 Amazon buy Stifel, Nicolaus & Co., Inc.
21.06.18 Amazon Market Outperform JMP Securities LLC
21.06.18 American Outdoor Brands Buy Lake Street
21.06.18 AMC Entertainment a Buy The Benchmark Company
21.06.18 Biofrontera Buy The Benchmark Company
21.06.18 JBG SMITH Properties Registered Sell Stifel, Nicolaus & Co., Inc.
21.06.18 Synaptics Hold Craig Hallum
21.06.18 Sarepta Therapeutics Outperform Robert W. Baird & Co. Incorporated
21.06.18 Netflix Buy Pivotal Research Group
21.06.18 Semtech Buy Needham & Company, LLC
21.06.18 Brenntag Neutral Goldman Sachs Group Inc.
21.06.18 Facebook kaufen DZ BANK
21.06.18 Daimler Equal-Weight Morgan Stanley
21.06.18 Micron Technology overweight JP Morgan Chase & Co.
21.06.18 Beiersdorf Hold Baader Bank
21.06.18 K+S buy Commerzbank AG
21.06.18 Gerresheimer Hold Commerzbank AG