07.12.2018 15:29:26

Daimler Verkaufen

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat den fairen Wert für Daimler von 45 auf 41 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Verkaufen" belassen. Die Belastungen für den Autobauer dürften sich auch im kommenden Jahr fortsetzen, schrieb Analyst Michael Punzet in einer am Freitag vorliegenden Studie. Die Branchenstimmung bleibe angeschlagen wegen der Zoll-Diskussionen oder auch des Emissionsthemas, was sich in den kommenden Quartalen auch negativ auf die Ergebnisentwicklung niederschlagen dürfte. Daher reche er mit eher verhaltenen Aussagen zur Ergebnisentwicklung 2019./ck/la

Datum der Analyse: 07.12.2018

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Daimler AG Verkaufen
Unternehmen:
Daimler AG
Analyst:
DZ BANK
Kursziel:
-
Rating jetzt:
Verkaufen
Kurs*:
47,61 €
Abst. Kursziel*:
-
Rating update:
-
Kurs aktuell:
52,35 €
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name::
Michael Punzet
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Aktienempfehlungen zu Daimler AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
20.05.19 Daimler buy Oddo BHF
14.05.19 Daimler buy Merrill Lynch & Co., Inc.
13.05.19 Daimler market-perform Bernstein Research
30.04.19 Daimler Verkaufen DZ BANK
30.04.19 Daimler buy Deutsche Bank AG
mehr Aktienempfehlungen

Aktien in diesem Artikel

Daimler AG 52,35 0,23% Daimler AG

Aktienempfehlungen

14:16 Dürr Neutral Goldman Sachs Group Inc.
14:14 Target Hospitality Buy Deutsche Bank AG
14:01 Ryanair Neutral Credit Suisse Group
14:00 Deutsche Euroshop kaufen DZ BANK
14:00 TuanChe Buy Maxim Group
13:24 LEG Immobilien buy Jefferies & Company Inc.
13:22 Schneider Electric Outperform RBC Capital Markets
13:21 Siemens Sector Perform RBC Capital Markets
13:20 TripAdvisor Buy Needham & Company, LLC
13:18 Expedia Hold Needham & Company, LLC
13:18 MorphoSys Neutral Goldman Sachs Group Inc.
13:16 LANXESS Halten Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
13:16 Booking Buy Needham & Company, LLC
13:16 Novartis buy Kepler Cheuvreux
13:14 Ocular Therapeutix Buy H.C. Wainwright & Co.
13:10 United Internet kaufen Warburg Research
13:08 Pfeiffer Vacuum buy Kepler Cheuvreux
13:07 Grand City Properties Neutral Oddo BHF
13:06 Deutsche Telekom buy Oddo BHF
13:03 Apple Neutral Credit Suisse Group
13:03 Vossloh Hold Deutsche Bank AG
13:02 SAP Neutral UBS AG
13:02 Roche Hold Deutsche Bank AG
12:59 RATIONAL buy Deutsche Bank AG
12:58 HOCHTIEF Neutral Oddo BHF
12:57 Ryanair buy Oddo BHF
12:57 ElringKlinger verkaufen Independent Research GmbH
12:54 KRONES Hold Deutsche Bank AG
12:52 1&1 Drillisch kaufen Warburg Research
12:51 Foot Locker Buy Pivotal Research Group
12:49 KION GROUP Hold Deutsche Bank AG
12:48 Bechtle Halten DZ BANK
12:46 Jungheinrich Hold Deutsche Bank AG
12:44 GEA Hold Deutsche Bank AG
12:44 Dürr buy Warburg Research
12:44 Telefonica Neutral Goldman Sachs Group Inc.
12:42 Vestas Wind Systems A-S Hold Deutsche Bank AG
12:41 Polaris Industries Outperform BMO Capital Markets
12:39 Ocular Therapeutix Market Perform Cowen and Company, LLC
12:25 AB InBev SA-NV (Anheuser-Busch InBev) Neutral JP Morgan Chase & Co.
12:20 Schneider Electric overweight JP Morgan Chase & Co.
12:19 LEG Immobilien overweight JP Morgan Chase & Co.
12:19 Deutsche Wohnen overweight JP Morgan Chase & Co.
12:18 Vonovia overweight JP Morgan Chase & Co.
12:10 Deutsche Telekom buy UBS AG
12:02 zooplus buy Baader Bank
12:01 KRONES buy Baader Bank
11:39 Software buy Baader Bank
11:36 Deutsche Telekom kaufen DZ BANK
11:33 Siemens Gamesa Renewable Energy SA buy Deutsche Bank AG