07.08.2020 12:29:15

Deutsche Beteiligungs buy

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Jefferies hat die Aktie der Deutschen Beteiligungs AG nach Zahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 40 Euro belassen. Die Kennziffern für die ersten neun Monate des laufenden Geschäftsjahres hätten seine Erwartungen getroffen, schrieb Analyst Tom Mills in einer am Freitag vorliegenden Studie. Positiv sei, dass die Übernahmeaktivität der Beteiligungsgesellschaft früher als von ihm gedacht wieder Fahrt aufgenommen habe./edh/tav

Veröffentlichung der Original-Studie: 06.08.2020 / 12:30 / ET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 06.08.2020 / 19:05 / ET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Deutsche Beteiligungs AG buy
Unternehmen:
Deutsche Beteiligungs AG
Analyst:
Jefferies & Company Inc.
Kursziel:
40,00 €
Rating jetzt:
buy
Kurs*:
30,95 €
Abst. Kursziel*:
29,24%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
31,10 €
Abst. Kursziel aktuell:
28,62%
Analyst Name::
Tom Mills
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Aktienempfehlungen zu Deutsche Beteiligungs AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
22.09.20 Deutsche Beteiligungs add Baader Bank
09.09.20 Deutsche Beteiligungs buy Jefferies & Company Inc.
24.08.20 Deutsche Beteiligungs buy Warburg Research
24.08.20 Deutsche Beteiligungs buy Jefferies & Company Inc.
20.08.20 Deutsche Beteiligungs add Baader Bank
mehr Aktienempfehlungen

Aktien in diesem Artikel

Deutsche Beteiligungs AG 31,10 0,16% Deutsche Beteiligungs AG

Aktienempfehlungen

22.09.20 Deutsche Telekom buy Goldman Sachs Group Inc.
22.09.20 Microsoft Outperform Credit Suisse Group
22.09.20 Deutsche Beteiligungs add Baader Bank
22.09.20 Zalando buy Goldman Sachs Group Inc.
22.09.20 Henkel vz Neutral Goldman Sachs Group Inc.
22.09.20 Evonik Outperform Bernstein Research
22.09.20 Evonik buy Goldman Sachs Group Inc.
22.09.20 Lufthansa Verkaufen Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
22.09.20 Evonik buy Baader Bank
22.09.20 Ericsson (Telefon AB LMEricsson) (B Conviction Buy List Goldman Sachs Group Inc.
22.09.20 Airbus Conviction Buy List Goldman Sachs Group Inc.
22.09.20 Deutsche Bank Halten DZ BANK
22.09.20 Netflix overweight JP Morgan Chase & Co.
22.09.20 BioNTech buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
22.09.20 LEG Immobilien buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
22.09.20 Nemetschek Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
22.09.20 PATRIZIA Immobilien buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
22.09.20 TeamViewer buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
22.09.20 Vonovia buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
22.09.20 zooplus Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
22.09.20 LANXESS buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
22.09.20 LafargeHolcim overweight JP Morgan Chase & Co.
22.09.20 Ryanair buy UBS AG
22.09.20 Deutsche Post Outperform Bernstein Research
22.09.20 Euronext NV Equal weight Barclays Capital
22.09.20 United Internet kaufen Independent Research GmbH
22.09.20 1&1 Drillisch kaufen Independent Research GmbH
22.09.20 Knorr-Bremse Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
22.09.20 Lloyds Banking Group buy UBS AG
22.09.20 HSBC Neutral UBS AG
22.09.20 Barclays buy UBS AG
22.09.20 K+S Sell Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
22.09.20 Schaeffler Neutral UBS AG
22.09.20 Infineon buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
22.09.20 Valeo SA buy UBS AG
22.09.20 STMicroelectronics buy UBS AG
22.09.20 Infineon buy UBS AG
22.09.20 Hypoport buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
22.09.20 Volkswagen (VW) vz buy UBS AG
22.09.20 HelloFresh buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
22.09.20 Grand City Properties buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
22.09.20 flatex buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
22.09.20 Fielmann Sell Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
22.09.20 Deutsche Börse Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
22.09.20 Delivery Hero buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
22.09.20 Aroundtown SA buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
22.09.20 FUCHS PETROLUB Hold Warburg Research
22.09.20 TUI Underperform Jefferies & Company Inc.
22.09.20 Unilever buy Jefferies & Company Inc.
22.09.20 Unilever buy Jefferies & Company Inc.