DAX 12.813 0,2%  MDAX 25.837 0,1%  Dow 31.097 1,1%  Nasdaq 11.586 0,7%  Gold 1.811 0,0%  TecDAX 2.895 0,3%  EStoxx50 3.448 -0,2%  Nikkei 25.936 -1,7%  Dollar 1,0430 -0,5%  Öl 111,5 -3,0% 


+++ Jetzt kaufen: 12 Aktien mit einer ganz besonderen Einstiegschance +++
-w-

23.05.2022 14:39:27

Deutsche Euroshop Hold

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat Deutsche Euroshop nach einer Übernahmeofferte von Finanzinvestoren auf "Hold" mit einem Kursziel von 22 Euro belassen. Fundamental seien die gebotenen 21,50 Euro in bar je Aktie des Einkaufszentrenbetreibers plus ein Euro für den Dividendenvorschlag zu wenig, da sich die Geschäftsbedingungen für das Unternehmensportfolio schon wieder besserten, schrieb Analyst Kai Klose in einer am Montag vorliegenden Studie. Allerdings werde die Aktie auch - ähnlich wie die gesamte Branche - mit einem deutlichen Abschlag auf den Nettoinventarwert (NAV) vor Beginn der Corona-Pandemie gehandelt. Deshalb dürften etliche Aktionäre das Angebot als attraktiv erachten. Angesichts der Aktionärsstruktur sei auch keine Gegenofferte durch Konkurrenten oder andere Finanzinvestoren zu erwarten./gl/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 23.05.2022 / 11:56 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Deutsche Euroshop AG Hold
Unternehmen:
Deutsche Euroshop AG
Analyst:
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
Kursziel:
22,00 €
Rating jetzt:
Hold
Kurs*:
21,90 €
Abst. Kursziel*:
0,46%
Rating update:
Hold
Kurs aktuell:
22,28 €
Abst. Kursziel aktuell:
-1,26%
Analyst Name::
Kai Klose
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Aktienempfehlungen zu Deutsche Euroshop AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
13.06.22 Deutsche Euroshop Reduce Baader Bank
09.06.22 Deutsche Euroshop Halten DZ BANK
24.05.22 Deutsche Euroshop Hold HSBC
24.05.22 Deutsche Euroshop Buy Warburg Research
23.05.22 Deutsche Euroshop Reduce Baader Bank
mehr Aktienempfehlungen

Aktien in diesem Artikel

Deutsche Euroshop AG 22,28 0,54% Deutsche Euroshop AG

Aktienempfehlungen

01.07.22 Deutsche Börse Kaufen DZ BANK
01.07.22 Henkel vz. Halten DZ BANK
01.07.22 Apple Overweight JP Morgan Chase & Co.
01.07.22 Delivery Hero Neutral JP Morgan Chase & Co.
01.07.22 Just Eat Takeaway.com Neutral JP Morgan Chase & Co.
01.07.22 Evonik Buy Deutsche Bank AG
01.07.22 HSBC Holdings Outperform RBC Capital Markets
01.07.22 Santander Sector Perform RBC Capital Markets
01.07.22 BBVA Outperform RBC Capital Markets
01.07.22 UBS Outperform RBC Capital Markets
01.07.22 Credit Suisse Sector Perform RBC Capital Markets
01.07.22 BNP Paribas Outperform RBC Capital Markets
01.07.22 Commerzbank Sector Perform RBC Capital Markets
01.07.22 ING Group Sector Perform RBC Capital Markets
01.07.22 Deutsche Bank Sector Perform RBC Capital Markets
01.07.22 Henkel vz. Hold Deutsche Bank AG
01.07.22 BioNTech Hold Deutsche Bank AG
01.07.22 Vestas Wind Systems A-S Underweight JP Morgan Chase & Co.
01.07.22 Uniper Overweight JP Morgan Chase & Co.
01.07.22 Novartis Neutral UBS AG
01.07.22 RWE Overweight JP Morgan Chase & Co.
01.07.22 E.ON Neutral JP Morgan Chase & Co.
01.07.22 Akzo Nobel Hold Deutsche Bank AG
01.07.22 Schaeffler Buy Deutsche Bank AG
01.07.22 Schneider Electric Hold Deutsche Bank AG
01.07.22 Philips Underweight JP Morgan Chase & Co.
01.07.22 AXA Neutral JP Morgan Chase & Co.
01.07.22 ABB Hold Deutsche Bank AG
01.07.22 Uniper Neutral UBS AG
01.07.22 Schneider Electric Sector Perform RBC Capital Markets
01.07.22 Sixt Buy Warburg Research
01.07.22 EssilorLuxottica Hold Jefferies & Company Inc.
01.07.22 GlaxoSmithKline Underperform Credit Suisse Group
01.07.22 Air Liquide Outperform Credit Suisse Group
01.07.22 Deutsche Bank Underperform Credit Suisse Group
01.07.22 SAP Outperform Credit Suisse Group
01.07.22 E.ON Outperform Bernstein Research
01.07.22 RWE Outperform Bernstein Research
01.07.22 Uniper Market-Perform Bernstein Research
01.07.22 UBS Outperform Credit Suisse Group
01.07.22 Siemens Energy Buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
01.07.22 Siemens Buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
01.07.22 CRH Buy Jefferies & Company Inc.
01.07.22 Holcim Hold Jefferies & Company Inc.
01.07.22 HeidelbergCement Hold Jefferies & Company Inc.
01.07.22 LANXESS Buy Jefferies & Company Inc.
01.07.22 HelloFresh Overweight Barclays Capital
01.07.22 BayWa Hold Warburg Research
01.07.22 Bilfinger Buy Deutsche Bank AG
01.07.22 BASF Neutral Goldman Sachs Group Inc.