29.04.2019 15:18:17

Drägerwerk Verkaufen

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Independent Research hat das Kursziel für Drägerwerk nach endgültigen Zahlen von 44 auf 43 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Verkaufen" belassen. Der Medizintechnik-Konzern befinde sich in einem Übergangsjahr, was sich angesichts des deutlichen Umsatzanstiegs am operativen Verlust (Ebit) gezeigt habe, schrieb Analyst Stefan Röhle in einer am Montag vorliegenden Studie. Er bleibe bei seinem Verkaufsvotum, sehe in den Auftragseingängen aber einen Lichtblick./ck/bek

Veröffentlichung der Original-Studie: 29.04.2019 / 10:15 / MESZ
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 29.04.2019 / 10:30 / MESZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Drägerwerk AG & Co. KGaA Vz. Verkaufen
Unternehmen:
Drägerwerk AG & Co. KGaA Vz.
Analyst:
Independent Research GmbH
Kursziel:
43,00 €
Rating jetzt:
Verkaufen
Kurs*:
51,15 €
Abst. Kursziel*:
-15,93%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
50,15 €
Abst. Kursziel aktuell:
-14,26%
Analyst Name::
Stefan Röhle
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Aktienempfehlungen zu Drägerwerk AG & Co. KGaA Vz.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
30.04.19 Drägerwerk vz Hold Deutsche Bank AG
29.04.19 Drägerwerk vz Verkaufen Independent Research GmbH
26.04.19 Drägerwerk vz Halten Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
25.04.19 Drägerwerk vz Hold Warburg Research
18.04.19 Drägerwerk vz Verkaufen Independent Research GmbH
mehr Aktienempfehlungen

Aktien in diesem Artikel

Drägerwerk AG & Co. KGaA Vz. 50,15 -0,30% Drägerwerk AG & Co. KGaA Vz.

Aktienempfehlungen

07:55 Continental Underweight JP Morgan Chase & Co.
07:47 Lufthansa Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
07:26 SAP buy HSBC
07:22 Lufthansa Outperform Bernstein Research
07:06 Lufthansa Outperform RBC Capital Markets
14.06.19 Volkswagen (VW) vz Outperform RBC Capital Markets
14.06.19 Eldorado Resorts Peer Perform Wolfe Research
14.06.19 Penn National Gaming Peer Perform Wolfe Research
14.06.19 Red Rock Resort a Peer Perform Wolfe Research
14.06.19 Boyd Gaming Outperform Wolfe Research
14.06.19 Broadcom Market Perform Cowen and Company, LLC
14.06.19 Norbord Outperform BMO Capital Markets
14.06.19 ING Group NV (spons ADRs) Underweight Barclays Capital
14.06.19 Alcon Neutral BTIG Research
14.06.19 Axel Springer Verkaufen Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
14.06.19 Lloyds Banking Group Outperform RBC Capital Markets
14.06.19 Barclays Sector Perform RBC Capital Markets
14.06.19 1&1 Drillisch buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
14.06.19 Salzgitter Halten Independent Research GmbH
14.06.19 Volkswagen (VW) vz kaufen Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
14.06.19 Airbus buy Jefferies & Company Inc.
14.06.19 Red Robin Gourmet Burgers Buy Maxim Group
14.06.19 Facebook Outperform RBC Capital Markets
14.06.19 Shell (Royal Dutch Shell) (A) Sector Perform RBC Capital Markets
14.06.19 Altice US a Buy Pivotal Research Group
14.06.19 Broadcom Mkt Perform Charter Equity
14.06.19 Boeing Neutral Goldman Sachs Group Inc.
14.06.19 Airbus Conviction Buy List Goldman Sachs Group Inc.
14.06.19 Broadcom Buy Craig Hallum
14.06.19 Symrise buy Deutsche Bank AG
14.06.19 International Consolidated Airlines buy UBS AG
14.06.19 Inditex buy UBS AG
14.06.19 Powerbridge Technologies Speculative Buy The Benchmark Company
14.06.19 Louisiana-Pacific Outperform BMO Capital Markets
14.06.19 Investors Real Estate Trust Outperform BMO Capital Markets
14.06.19 Genpact Buy Needham & Company, LLC
14.06.19 Rio Tinto Neutral UBS AG
14.06.19 Glencore Neutral UBS AG
14.06.19 BJs Restaurants Outperform Oppenheimer & Co. Inc.
14.06.19 Oracle Neutral UBS AG
14.06.19 Merck Hold Warburg Research
14.06.19 HELLA GmbH & buy Warburg Research
14.06.19 Continental buy Warburg Research
14.06.19 LANXESS Halten DZ BANK
14.06.19 Wacker Neuson buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
14.06.19 WashTec Hold HSBC
14.06.19 DEUTZ buy HSBC
14.06.19 Koenig & Bauer buy HSBC
14.06.19 Telefonica Deutschland Hold HSBC
14.06.19 Deutsche Telekom buy HSBC