11.07.2018 16:08:57

EON SE kaufen

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat die Einstufung für Eon auf "Kaufen" mit einem fairen Wert von 10,75 Euro belassen. Die bisher relativ niedrige Annahmequote beim Übernahmeangebot für Innogy sei kein Grund für eine Änderung seiner positiven Einschätzung für Eon, schrieb Analyst Werner Eisenmann in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Mit dem geplanten Konzernumbau werde Eon Marktführer im gut kalkulierbaren und mit attraktiven Gewinnen ausgestatteten Netzwerkgeschäft sowie Marktführer im Vertrieb./bek/la

Datum der Analyse: 11.07.2018

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: E.ON SE kaufen
Unternehmen:
E.ON SE
Analyst:
DZ BANK
Kursziel:
-
Rating jetzt:
kaufen
Kurs*:
9,75 €
Abst. Kursziel*:
-
Rating update:
-
Kurs aktuell:
8,88 €
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name::
Werner Eisenmann
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Aktienempfehlungen zu E.ON SE

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
25.09.18 EON buy Oddo BHF
24.09.18 EON kaufen Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
21.09.18 EON Outperform BNP PARIBAS
17.09.18 EON kaufen Kepler Cheuvreux
12.09.18 EON Equal-Weight Morgan Stanley
mehr Aktienempfehlungen

Aktien in diesem Artikel

E.ON SE 8,86 -0,74% E.ON SE

Aktienempfehlungen

25.09.18 Roche overweight JP Morgan Chase & Co.
25.09.18 International Consolidated Airlines Outperform Bernstein Research
25.09.18 AstraZeneca overweight JP Morgan Chase & Co.
25.09.18 TOTAL Sector Perform RBC Capital Markets
25.09.18 Orange overweight JP Morgan Chase & Co.
25.09.18 BMW market-perform Bernstein Research
25.09.18 Digi International Buy Dougherty & Company LLC
25.09.18 Glencore overweight Morgan Stanley
25.09.18 Siemens buy UBS AG
25.09.18 K+S Hold Commerzbank AG
25.09.18 Oi Underweight Barclays Capital
25.09.18 QUALCOMM Buy Canaccord Adams
25.09.18 Société Générale (Societe Generale) buy UBS AG
25.09.18 Wirecard buy Commerzbank AG
25.09.18 AstraZeneca Neutral UBS AG
25.09.18 Volkswagen (VW) vz overweight Barclays Capital
25.09.18 BMW overweight Barclays Capital
25.09.18 Novartis Neutral UBS AG
25.09.18 Yara International ASA Reduce Kepler Cheuvreux
25.09.18 London Stock Exchange (LSE) Neutral UBS AG
25.09.18 Deutsche Börse buy UBS AG
25.09.18 Michelin (Compagnie Générale d Etablissements Michelin SCPA) buy UBS AG
25.09.18 Continental buy UBS AG
25.09.18 Evonik Hold Kepler Cheuvreux
25.09.18 BMW neutral UBS AG
25.09.18 Vinci Outperform Credit Suisse Group
25.09.18 BMW neutral JP Morgan Chase & Co.
25.09.18 Canopy Growth Buy The Benchmark Company
25.09.18 Universal Display Outperform Oppenheimer & Co. Inc.
25.09.18 Pandora Media Hold Needham & Company, LLC
25.09.18 Methanex Buy Monness, Crespi, Hardt & Co.
25.09.18 Bel Fus b Buy Needham & Company, LLC
25.09.18 Balchem Buy H.C. Wainwright & Co.
25.09.18 Helmerich & Payne Buy B. Riley FBR
25.09.18 Workiv a Outperform Robert W. Baird & Co. Incorporated
25.09.18 The Wendys Buy BTIG Research
25.09.18 GERRY WEBER verkaufen Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
25.09.18 Symrise Neutral UBS AG
25.09.18 Telefonica Neutral Goldman Sachs Group Inc.
25.09.18 Allianz overweight JP Morgan Chase & Co.
25.09.18 BASF buy Société Générale Group S.A. (SG)
25.09.18 Siemens Healthineers market-perform Bernstein Research
25.09.18 Philips Outperform Bernstein Research
25.09.18 International Consolidated Airlines Outperform Bernstein Research
25.09.18 Schaeffler kaufen DZ BANK
25.09.18 Grand City Properties Neutral Goldman Sachs Group Inc.
25.09.18 Grammer Hold Baader Bank
25.09.18 Infineon buy Goldman Sachs Group Inc.
25.09.18 Aroundtown SA buy Goldman Sachs Group Inc.
25.09.18 Evonik Halten Independent Research GmbH