12.12.2019 08:54:25

Evonik overweight

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat Evonik von "Neutral" auf "Overweight" hochgestuft und das Kursziel von 26 auf 29 Euro angehoben. Bei europäischen Chemiewerten sei eine graduelle Verbesserung der Ergebnisse im kommenden Jahr zu erwarten, schrieb Analyst Chetan Udeshi in einer am Donnerstag vorliegenden Branchenstudie. Der Sektor habe sich gegenüber dem Tief Ende 2018 zwar schon um rund 30 Prozent erholt, es gebe aber noch Luft nach oben. Der Experte setzt dabei eher auf zyklischere Werte, also Aktien von Unternehmen, die im Vergleich stärker von der allgemeinen wirtschaftlichen Lage abhängen. Allerdings sollte dabei auch die Unsicherheit durch den US-chinesischen Handelsstreit nicht vergessen werden./mf/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 11.12.2019 / 22:19 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 12.12.2019 / 00:15 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Evonik AG overweight
Unternehmen:
Evonik AG
Analyst:
JP Morgan Chase & Co.
Kursziel:
29,00 €
Rating jetzt:
overweight
Kurs*:
26,70 €
Abst. Kursziel*:
8,61%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
24,97 €
Abst. Kursziel aktuell:
16,14%
Analyst Name::
Chetan Udeshi
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Aktienempfehlungen zu Evonik AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
22.01.20 Evonik Sell UBS AG
21.01.20 Evonik Halten Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
20.01.20 Evonik kaufen DZ BANK
20.01.20 Evonik add Baader Bank
15.01.20 Evonik Halten Independent Research GmbH
mehr Aktienempfehlungen

Aktien in diesem Artikel

Evonik AG 24,97 -3,96% Evonik AG

Aktienempfehlungen

20:05 GEA Underweight JP Morgan Chase & Co.
19:40 Givaudan Neutral JP Morgan Chase & Co.
18:28 GEA Sector Perform RBC Capital Markets
18:22 GEA Reduce Baader Bank
18:15 Barclays Neutral Goldman Sachs Group Inc.
17:05 PUMA add Baader Bank
16:12 Novartis Underweight JP Morgan Chase & Co.
16:06 Roche buy Goldman Sachs Group Inc.
15:29 Wirecard buy Baader Bank
14:35 K+S kaufen DZ BANK
14:34 Apple Neutral Credit Suisse Group
14:33 Microsoft Outperform Credit Suisse Group
14:32 Tesla Underperform Credit Suisse Group
14:03 JUST EAT overweight Barclays Capital
14:03 AstraZeneca Sell Goldman Sachs Group Inc.
13:56 HELLA GmbH & buy Goldman Sachs Group Inc.
13:55 Telefonica Deutschland Hold Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
13:55 Valeo SA Sell Goldman Sachs Group Inc.
13:53 LANXESS Halten DZ BANK
13:53 Continental Neutral Goldman Sachs Group Inc.
13:33 PATRIZIA Immobilien buy Warburg Research
13:32 Michelin (Compagnie Générale d Etablissements Michelin SCPA buy Goldman Sachs Group Inc.
13:27 Ericsson (Telefon AB LMEricsson) (B Conviction Buy Goldman Sachs Group Inc.
13:24 Alstom Conviction Buy List Goldman Sachs Group Inc.
13:19 Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Neutral Credit Suisse Group
13:17 Ericsson (Telefon AB LMEricsson) (B kaufen Credit Suisse Group
13:13 Airbus overweight Barclays Capital
13:09 SAFRAN Neutral UBS AG
13:03 MTU Aero Engines buy UBS AG
12:55 Peugeot Neutral UBS AG
12:53 Renault Neutral UBS AG
12:38 Volkswagen (VW) vz buy UBS AG
12:28 Novo Nordisk overweight JP Morgan Chase & Co.
12:28 Sartorius vz overweight JP Morgan Chase & Co.
12:27 Ericsson (Telefon AB LMEricsson) (B buy Kepler Cheuvreux
12:27 Sanofi overweight JP Morgan Chase & Co.
12:26 Intesa Sanpaolo Neutral JP Morgan Chase & Co.
12:25 Uniper buy Kepler Cheuvreux
12:25 EON Hold Kepler Cheuvreux
12:25 RWE Hold Kepler Cheuvreux
12:24 Siemens Healthineers Equal weight Barclays Capital
11:25 Deutsche Bank Neutral UBS AG
10:58 UBS Hold Deutsche Bank AG
10:56 Givaudan Hold Deutsche Bank AG
10:50 Roche buy Deutsche Bank AG
10:47 Commerzbank Hold Deutsche Bank AG
10:46 Lufthansa buy UBS AG
10:25 Fraport Underweight JP Morgan Chase & Co.
10:22 ASML NV Hold Deutsche Bank AG
09:26 Valeo SA overweight Barclays Capital