13.08.2020 14:02:53

Heidelberger Druckmaschinen Hold

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat die Einstufung für Heidelberger Druck nach Quartalszahlen auf "Hold" mit einem Kursziel von 0,85 Euro belassen. Die Kennziffern seien wie schon vom Unternehmen signalisiert schwach ausgefallen, schrieb Analyst Eggert Kuls in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Beim Auftragseingang scheine der Hersteller von Druckmaschinen etwas Licht am Ende des Tunnels zu sehen./bek/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 13.08.2020 / 08:15 / MESZ
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Heidelberger Druckmaschinen AG Hold
Unternehmen:
Heidelberger Druckmaschinen AG
Analyst:
Warburg Research
Kursziel:
0,85 €
Rating jetzt:
Hold
Kurs*:
0,74 €
Abst. Kursziel*:
15,33%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
0,52 €
Abst. Kursziel aktuell:
64,57%
Analyst Name::
Eggert Kuls
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Aktienempfehlungen zu Heidelberger Druckmaschinen AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
13.08.20 Heidelberger Druckmaschinen Hold Warburg Research
01.07.20 Heidelberger Druckmaschinen Hold Warburg Research
24.06.20 Heidelberger Druckmaschinen Verkaufen Independent Research GmbH
22.06.20 Heidelberger Druckmaschinen add Baader Bank
10.06.20 Heidelberger Druckmaschinen Hold Warburg Research
mehr Aktienempfehlungen

Aktien in diesem Artikel

Heidelberger Druckmaschinen AG 0,52 -5,14% Heidelberger Druckmaschinen AG

Aktienempfehlungen

18.09.20 RTL Neutral JP Morgan Chase & Co.
18.09.20 Deutsche Euroshop add Baader Bank
18.09.20 JCDecaux Neutral JP Morgan Chase & Co.
18.09.20 Ericsson (Telefon AB LMEricsson) (B Outperform Credit Suisse Group
18.09.20 Amazon Outperform RBC Capital Markets
18.09.20 Covestro Neutral JP Morgan Chase & Co.
18.09.20 Covestro Halten Independent Research GmbH
18.09.20 Covestro overweight Barclays Capital
18.09.20 Ericsson (Telefon AB LMEricsson) (B Neutral UBS AG
18.09.20 Inditex buy UBS AG
18.09.20 Euronext NV buy Jefferies & Company Inc.
18.09.20 Merck kaufen Independent Research GmbH
18.09.20 Roche buy UBS AG
18.09.20 Volkswagen (VW) vz Underperform Bernstein Research
18.09.20 AB InBev SA-NV (Anheuser-Busch InBev Neutral Credit Suisse Group
18.09.20 Carl Zeiss Meditec buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
18.09.20 LPKF Laser & Electronics buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
18.09.20 LPKF Laser & Electronics buy Warburg Research
18.09.20 QIAGEN Hold Warburg Research
18.09.20 AB InBev SA-NV (Anheuser-Busch InBev Equal weight Barclays Capital
18.09.20 Telefonica Deutschland overweight Barclays Capital
18.09.20 Enel overweight Barclays Capital
18.09.20 Deutsche Börse buy Jefferies & Company Inc.
18.09.20 DWS Group GmbH & buy Jefferies & Company Inc.
18.09.20 AXA Outperform Credit Suisse Group
18.09.20 Prosus Conviction Buy List Goldman Sachs Group Inc.
18.09.20 AstraZeneca overweight JP Morgan Chase & Co.
18.09.20 Adyen BV Parts Sociales Conviction Buy List Goldman Sachs Group Inc.
18.09.20 Covestro Conviction Buy List Goldman Sachs Group Inc.
18.09.20 Software Neutral JP Morgan Chase & Co.
18.09.20 Covestro buy Jefferies & Company Inc.
18.09.20 Beyond Meat Underweight JP Morgan Chase & Co.
18.09.20 Alstom overweight JP Morgan Chase & Co.
17.09.20 Just Eat Takeawaycom overweight JP Morgan Chase & Co.
17.09.20 HELLA GmbH & buy Goldman Sachs Group Inc.
17.09.20 Tesla Neutral Credit Suisse Group
17.09.20 CompuGroup Medical buy Warburg Research
17.09.20 Bilfinger kaufen DZ BANK
17.09.20 Siemens kaufen DZ BANK
17.09.20 Volvo AB (B Conviction Buy List Goldman Sachs Group Inc.
17.09.20 Tesla Neutral Goldman Sachs Group Inc.
17.09.20 Volkswagen (VW) vz buy Goldman Sachs Group Inc.
17.09.20 CTS Eventim Verkaufen DZ BANK
17.09.20 HeidelbergCement Neutral Credit Suisse Group
17.09.20 HeidelbergCement kaufen Independent Research GmbH
17.09.20 BBVA Sell Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
17.09.20 Santander Sell Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
17.09.20 OSRAM Verkaufen Independent Research GmbH
17.09.20 Salzgitter Equal-Weight Morgan Stanley
17.09.20 Delivery Hero buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)