19.08.2019 14:32:05

Heidelberger Druckmaschinen neutral

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Independent Research hat das Kursziel für Heidelberger Druck nach endgültigen Zahlen zum ersten Geschäftsquartal von 1,20 auf 1,00 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Halten" belassen. Die finalen Kennziffern hätten mit den vorläufigen Eckdaten übereingestimmt, schrieb Analyst Sven Diermeier in einer am Montag vorliegenden Studie. Von der Strategie des Druckmaschinenherstellers sei er weiterhin überzeugt, wegen konjunktureller Unsicherheiten sei aber unklar, wann sie sich monetarisiere. Das neue Kursziel begründete er unter anderem mit seinen konservativeren Prognosen für 2021/21 und die folgenden Geschäftsjahre./edh/bek

Veröffentlichung der Original-Studie: 19.08.2019 / 11:40 / MESZ
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 19.08.2019 / 13:25 / MESZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Heidelberger Druckmaschinen AG neutral
Unternehmen:
Heidelberger Druckmaschinen AG
Analyst:
Independent Research GmbH
Kursziel:
1,00 €
Rating jetzt:
neutral
Kurs*:
0,96 €
Abst. Kursziel*:
4,22%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
1,28 €
Abst. Kursziel aktuell:
-21,57%
Analyst Name::
Sven Diermeier
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Aktienempfehlungen zu Heidelberger Druckmaschinen AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
07.11.19 Heidelberger Druckmaschinen Halten Independent Research GmbH
07.11.19 Heidelberger Druckmaschinen Sell Warburg Research
07.11.19 Heidelberger Druckmaschinen Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
06.11.19 Heidelberger Druckmaschinen verkaufen DZ BANK
06.11.19 Heidelberger Druckmaschinen Halten Bankhaus Lampe KG
mehr Aktienempfehlungen

Aktien in diesem Artikel

Heidelberger Druckmaschinen AG 1,28 2,08% Heidelberger Druckmaschinen AG

Aktienempfehlungen

11:51 RHÖN-KLINIKUM Halten Independent Research GmbH
11:20 METRO (St Halten Independent Research GmbH
11:19 easyJet Hold Commerzbank AG
10:14 Rheinmetall Hold Kepler Cheuvreux
10:14 BASF Hold Kepler Cheuvreux
10:13 K+S buy Kepler Cheuvreux
10:10 thyssenkrupp buy Kepler Cheuvreux
10:06 Yara International ASA Hold Kepler Cheuvreux
10:05 Wirecard buy Kepler Cheuvreux
10:04 Rheinmetall buy UBS AG
09:34 BMW Neutral UBS AG
09:29 Novo Nordisk Neutral UBS AG
09:25 Novo Nordisk Conviction Buy List Goldman Sachs Group Inc.
09:24 EON Neutral UBS AG
09:23 RWE buy UBS AG
09:15 GlaxoSmithKline buy UBS AG
08:51 BAT overweight JP Morgan Chase & Co.
08:45 thyssenkrupp buy Jefferies & Company Inc.
08:44 Allianz Outperform Credit Suisse Group
08:42 Corestate Capital buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
08:42 Société Générale (Societe Generale overweight JP Morgan Chase & Co.
08:41 Aurubis (ex Norddeutsche Affinerie Hold Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
08:32 thyssenkrupp Hold Baader Bank
08:22 Novo Nordisk overweight JP Morgan Chase & Co.
08:22 Unilever NV Hold HSBC
08:22 CompuGroup Medical buy Deutsche Bank AG
08:21 Dermapharm buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
08:21 Aurubis (ex Norddeutsche Affinerie Sell Goldman Sachs Group Inc.
08:21 Dialog Semiconductor Outperform Credit Suisse Group
08:20 Deutsche Telekom Underperform Jefferies & Company Inc.
08:20 Siltronic Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
08:19 Fresenius Hold HSBC
08:19 BMW Neutral Goldman Sachs Group Inc.
08:14 K+S Underweight JP Morgan Chase & Co.
07:03 HELLA GmbH & buy Goldman Sachs Group Inc.
06:58 BMW Neutral JP Morgan Chase & Co.
20.11.19 ArcelorMittal buy Goldman Sachs Group Inc.
20.11.19 Deutsche Telekom Sell Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
20.11.19 LANXESS Neutral Goldman Sachs Group Inc.
20.11.19 Bechtle Halten DZ BANK
20.11.19 Grand City Properties Halten DZ BANK
20.11.19 Volkswagen (VW) vz kaufen Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
20.11.19 Fraport kaufen Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
20.11.19 Société Générale (Societe Generale Neutral UBS AG
20.11.19 Vodafone Group overweight Barclays Capital
20.11.19 CropEnergies Halten DZ BANK
20.11.19 easyJet Equal weight Barclays Capital
20.11.19 Knorr-Bremse Hold Kepler Cheuvreux
20.11.19 LANXESS buy Commerzbank AG
20.11.19 Henkel vz Halten Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)