25.11.2020 07:23:26

MTU Aero Engines buy

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat MTU nach einem Investorentag von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 150 auf 230 Euro angehoben. Während der Veranstaltung sei eindeutig das starke Portfolio des Triebwerkbauers im Vordergrund gestanden sowie die starke strategische Aufstellung im Zuge einer Erholung der Luftfahrtbranche, schrieb Analyst Andrew Gollan in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Die Aktie sei nach der jüngsten Rally zwar nicht mehr günstig, die Bewertung aber gerechtfertigt. Die positive Dynamik und längerfristiges Wachstum dürften die Aktie künftig noch weiter steigen lassen./ck/bek

Veröffentlichung der Original-Studie: 24.11.2020 / 20:40 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: MTU Aero Engines AG buy
Unternehmen:
MTU Aero Engines AG
Analyst:
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
Kursziel:
230,00 €
Rating jetzt:
buy
Kurs*:
211,00 €
Abst. Kursziel*:
9,00%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
223,40 €
Abst. Kursziel aktuell:
2,95%
Analyst Name::
Andrew Gollan
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Aktienempfehlungen zu MTU Aero Engines AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
16.06.21 MTU Aero Engines Neutral JP Morgan Chase & Co.
15.06.21 MTU Aero Engines Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
02.06.21 MTU Aero Engines Neutral JP Morgan Chase & Co.
17.05.21 MTU Aero Engines Halten DZ BANK
13.05.21 MTU Aero Engines Neutral UBS AG
mehr Aktienempfehlungen

Aktien in diesem Artikel

MTU Aero Engines AG 223,40 0,54% MTU Aero Engines AG

Aktienempfehlungen

10:07 AB InBev SA-NV (Anheuser-Busch InBev buy Kepler Cheuvreux
10:06 ADVA buy Kepler Cheuvreux
09:59 Beiersdorf Neutral JP Morgan Chase & Co.
09:47 New Work buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
09:45 Vodafone Group Conviction Buy List Goldman Sachs Group Inc.
09:09 Brenntag Reduce Baader Bank
08:54 BASF Outperform Credit Suisse Group
08:12 Nestlé overweight Barclays Capital
08:09 Henkel vz Equal weight Barclays Capital
08:08 WACKER CHEMIE overweight Barclays Capital
08:08 Michelin (Compagnie Générale d Etablissements Michelin SCPA buy UBS AG
08:07 Continental buy UBS AG
08:06 BHP Group Neutral Credit Suisse Group
07:46 Software Neutral JP Morgan Chase & Co.
07:45 Henkel vz overweight JP Morgan Chase & Co.
07:44 Brenntag overweight JP Morgan Chase & Co.
07:33 HSBC Neutral JP Morgan Chase & Co.
07:23 Diageo Neutral JP Morgan Chase & Co.
07:18 Symrise Neutral JP Morgan Chase & Co.
17.06.21 Danone Sell Goldman Sachs Group Inc.
17.06.21 ASOS buy Goldman Sachs Group Inc.
17.06.21 Infineon buy Goldman Sachs Group Inc.
17.06.21 Global Fashion Group (GFG buy Goldman Sachs Group Inc.
17.06.21 SAP buy Goldman Sachs Group Inc.
17.06.21 Delivery Hero kaufen DZ BANK
17.06.21 STMicroelectronics Sell Goldman Sachs Group Inc.
17.06.21 Software buy Goldman Sachs Group Inc.
17.06.21 Nemetschek Neutral Goldman Sachs Group Inc.
17.06.21 Siemens Healthineers buy Kepler Cheuvreux
17.06.21 WACKER CHEMIE Hold Kepler Cheuvreux
17.06.21 Befesa Hold Kepler Cheuvreux
17.06.21 STMicroelectronics Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
17.06.21 Infineon buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
17.06.21 TeamViewer buy Goldman Sachs Group Inc.
17.06.21 Roche Hold Deutsche Bank AG
17.06.21 Aurubis (ex Norddeutsche Affinerie Hold Deutsche Bank AG
17.06.21 Fresenius Hold Deutsche Bank AG
17.06.21 Befesa Neutral JP Morgan Chase & Co.
17.06.21 QIAGEN buy Deutsche Bank AG
17.06.21 Novartis buy Deutsche Bank AG
17.06.21 Westwing Group buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
17.06.21 Zalando buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
17.06.21 Sixt buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
17.06.21 Zur Rose Sell UBS AG
17.06.21 WACKER CHEMIE buy UBS AG
17.06.21 BASF buy UBS AG
17.06.21 Siemens buy UBS AG
17.06.21 HORNBACH buy Warburg Research
17.06.21 Hapag-Lloyd Sell Warburg Research
17.06.21 AB InBev SA-NV (Anheuser-Busch InBev Outperform RBC Capital Markets