11.10.2019 19:09:56

SAP SE kaufen

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat die Einstufung für SAP nach Quartalszahlen und dem Rücktritt des Vorstandschefs Bill McDermott auf "Kaufen" mit einem fairen Wert von 134,90 Euro belassen. Der Softwarekonzern habe überrascht und seine Marge verbessert, schrieb Analyst Harald Schnitzer in einer am Freitag vorliegenden Studie. Dies sei ein gutes Signal, da Zweifel bestanden hätten, ob das Unternehmen die Margenziele erreichen wird. Die relative Stärke des US-Dollars gegenüber dem Euro stärke die Wettbewerbsposition gegenüber den US-Konkurrenten./la/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 11.10.2019 / 14:25 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 11.10.2019 / 14:38 / MESZ


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: SAP SE kaufen
Unternehmen:
SAP SE
Analyst:
DZ BANK
Kursziel:
-
Rating jetzt:
kaufen
Kurs*:
114,72 €
Abst. Kursziel*:
-
Rating update:
-
Kurs aktuell:
114,58 €
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name::
Harald Schnitzer
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Nachrichten zu SAP SE

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen

Aktienempfehlungen zu SAP SE

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
11.10.19 SAP kaufen DZ BANK
11.10.19 SAP Neutral UBS AG
11.10.19 SAP buy Jefferies & Company Inc.
11.10.19 SAP buy Warburg Research
11.10.19 SAP Halten Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
mehr Aktienempfehlungen

Aktien in diesem Artikel

SAP SE 114,78 0,05% SAP SE

Aktienempfehlungen

08:31 HeidelbergCement buy Goldman Sachs Group Inc.
08:30 CRH Neutral Goldman Sachs Group Inc.
08:29 LafargeHolcim buy Goldman Sachs Group Inc.
07:44 Iberdrola SA Neutral JP Morgan Chase & Co.
07:25 Siemens overweight JP Morgan Chase & Co.
11.10.19 LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton Outperform Credit Suisse Group
11.10.19 BNP Paribas Neutral JP Morgan Chase & Co.
11.10.19 CEWE Stiftung & buy Baader Bank
11.10.19 CTS Eventim Sell Baader Bank
11.10.19 zooplus buy Baader Bank
11.10.19 Zalando buy Baader Bank
11.10.19 PUMA Hold Baader Bank
11.10.19 Fielmann buy Baader Bank
11.10.19 Ceconomy St Hold Baader Bank
11.10.19 adidas Hold Baader Bank
11.10.19 METRO (St Hold Baader Bank
11.10.19 ProSiebenSat1 Media overweight JP Morgan Chase & Co.
11.10.19 TOTAL Outperform Credit Suisse Group
11.10.19 HUGO BOSS Halten Independent Research GmbH
11.10.19 SAP kaufen DZ BANK
11.10.19 HUGO BOSS Hold Baader Bank
11.10.19 METRO (St Hold Jefferies & Company Inc.
11.10.19 Rio Tinto overweight JP Morgan Chase & Co.
11.10.19 KION GROUP buy Commerzbank AG
11.10.19 Gerresheimer Outperform Credit Suisse Group
11.10.19 eBay Outperform Credit Suisse Group
11.10.19 Eni Neutral Credit Suisse Group
11.10.19 Zalando Halten DZ BANK
11.10.19 Airbus Outperform Credit Suisse Group
11.10.19 Air France-KLM Hold Deutsche Bank AG
11.10.19 HUGO BOSS Outperform Macquarie Research
11.10.19 HUGO BOSS kaufen DZ BANK
11.10.19 adidas Halten DZ BANK
11.10.19 Gerresheimer Halten DZ BANK
11.10.19 ASML NV overweight JP Morgan Chase & Co.
11.10.19 BP Outperform RBC Capital Markets
11.10.19 VINCI overweight JP Morgan Chase & Co.
11.10.19 Airbus overweight JP Morgan Chase & Co.
11.10.19 Nokia Sell Goldman Sachs Group Inc.
11.10.19 BP Conviction Buy List Goldman Sachs Group Inc.
11.10.19 Philips Conviction Buy Goldman Sachs Group Inc.
11.10.19 PUMA Verkaufen DZ BANK
11.10.19 Uniper Neutral UBS AG
11.10.19 LEG Immobilien Hold Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
11.10.19 Beiersdorf kaufen DZ BANK
11.10.19 SAP Neutral UBS AG
11.10.19 Merck market-perform Bernstein Research
11.10.19 Renault Neutral Credit Suisse Group
11.10.19 Bayer Outperform Bernstein Research
11.10.19 easyJet Outperform Credit Suisse Group