17.10.2019 09:55:22

Siemens Healthineers buy

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat Siemens Healthineers auf "Buy" mit einem Kursziel von 42 Euro belassen. Die Aktien hätten im bisherigen Jahresverlauf geschwächelt, das Geschäft des Medizintechnikkonzerns sich zugleich aber stark entwickelt und die Erwartungen übertroffen, schrieb Analyst Scott Bardo in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Die Sorgen hinsichtlich des Ausblicks zum Diagnostik-Geschäfts, die bislang am Markt überwogen hätten, dürften sich aber auflösen. Er rechnet mit zuversichtlichen Aussagen während des Kapitalmarkttages im Dezember./ck/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 16.10.2019 / 17:18 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Siemens Healthineers AG buy
Unternehmen:
Siemens Healthineers AG
Analyst:
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
Kursziel:
42,00 €
Rating jetzt:
buy
Kurs*:
36,15 €
Abst. Kursziel*:
16,17%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
42,20 €
Abst. Kursziel aktuell:
-0,47%
Analyst Name::
Scott Bardo
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Aktienempfehlungen zu Siemens Healthineers AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
08.11.19 Siemens Healthineers neutral Goldman Sachs Group Inc.
08.11.19 Siemens Healthineers Neutral Credit Suisse Group
07.11.19 Siemens Healthineers Hold Kepler Cheuvreux
06.11.19 Siemens Healthineers Underweight JP Morgan Chase & Co.
06.11.19 Siemens Healthineers Halten Independent Research GmbH
mehr Aktienempfehlungen

Aktien in diesem Artikel

Siemens Healthineers AG 42,20 0,20% Siemens Healthineers AG

Aktienempfehlungen

11.11.19 FUCHS PETROLUB Hold Baader Bank
11.11.19 DEUTZ buy Baader Bank
11.11.19 Zalando Sell UBS AG
11.11.19 1&1 Drillisch Hold Jefferies & Company Inc.
11.11.19 MorphoSys buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
11.11.19 freenet kaufen DZ BANK
11.11.19 Salzgitter Underweight JP Morgan Chase & Co.
11.11.19 Vestas Wind Systems A-S buy Goldman Sachs Group Inc.
11.11.19 Fraport Halten Independent Research GmbH
11.11.19 Deutsche Telekom Underperform Jefferies & Company Inc.
11.11.19 Telefonica Deutschland Hold Jefferies & Company Inc.
11.11.19 Dürr Halten Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
11.11.19 SMA Solar Halten Independent Research GmbH
11.11.19 Amadeus IT Neutral UBS AG
11.11.19 International Consolidated Airlines buy UBS AG
11.11.19 Roche buy UBS AG
11.11.19 Rheinmetall Halten Independent Research GmbH
11.11.19 K+S Neutral UBS AG
11.11.19 Vodafone Group buy UBS AG
11.11.19 Rolls-Royce buy UBS AG
11.11.19 International Consolidated Airlines Outperform Credit Suisse Group
11.11.19 Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Neutral Credit Suisse Group
11.11.19 AstraZeneca Sell UBS AG
11.11.19 alstria office REIT-AG buy UBS AG
11.11.19 Inditex buy UBS AG
11.11.19 Allianz Halten Independent Research GmbH
11.11.19 Microsoft Outperform Credit Suisse Group
11.11.19 Roche Neutral Credit Suisse Group
11.11.19 Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Halten Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
11.11.19 freenet Halten Independent Research GmbH
11.11.19 Tesla buy Jefferies & Company Inc.
11.11.19 ProSiebenSat1 Media buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
11.11.19 New Work Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
11.11.19 Fraport Sell Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
11.11.19 TAG Immobilien buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
11.11.19 Société Générale (Societe Generale Sell Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
11.11.19 freenet Hold Warburg Research
11.11.19 thyssenkrupp Underweight Barclays Capital
11.11.19 Roche buy Goldman Sachs Group Inc.
11.11.19 Alstom overweight JP Morgan Chase & Co.
11.11.19 TAG Immobilien Hold Baader Bank
11.11.19 Ströer buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
11.11.19 KRONES buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
11.11.19 Commerzbank Sector Perform RBC Capital Markets
11.11.19 Alstom Hold Deutsche Bank AG
11.11.19 International Consolidated Airlines buy Deutsche Bank AG
11.11.19 Enel buy Deutsche Bank AG
11.11.19 Allianz buy Deutsche Bank AG
11.11.19 Société Générale (Societe Generale Hold Deutsche Bank AG
11.11.19 AstraZeneca overweight JP Morgan Chase & Co.