Mit sechs Aktien auf die Megatrends der Zukunft setzen. Jetzt in der neuen Ausgabe VON BÖRSE ONLINE. Hier digital lesen.-w-
19.03.2020 16:01:42

Stabilus buy

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Stabilus von 68 auf 55 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Buy" belassen. Analyst David Lesne untersuchte in einer am Donnerstag vorliegenden Studie, was eine Rezession für die Autozulieferer bedeuten könnte. In diesem Fall wären die Unternehmen robuster aufgestellt als zu Zeiten der Finanzkrise im Jahr 2008. So seien die Zulieferer zum Startpunkt des Abschwungs nun profitabler als seinerzeit. Das neue Kursziel reflektiere unter anderem seine reduzierten Gewinnschätzungen für Stabilus./la/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 19.03.2020 / 04:11 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Stabilus S.A. buy
Unternehmen:
Stabilus S.A.
Analyst:
UBS AG
Kursziel:
55,00 €
Rating jetzt:
buy
Kurs*:
31,90 €
Abst. Kursziel*:
72,41%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
50,50 €
Abst. Kursziel aktuell:
8,91%
Analyst Name::
David Lesne
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Aktienempfehlungen zu Stabilus S.A.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
28.05.20 Stabilus buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
19.05.20 Stabilus buy UBS AG
15.05.20 Stabilus buy UBS AG
05.05.20 Stabilus Hold Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
05.05.20 Stabilus buy Warburg Research
mehr Aktienempfehlungen

Aktien in diesem Artikel

Stabilus S.A. 50,50 1,00% Stabilus S.A.

Aktienempfehlungen

14:17 Apple kaufen DZ BANK
14:15 EssilorLuxottica Sector Perform RBC Capital Markets
14:12 PUMA Outperform RBC Capital Markets
14:07 adidas Outperform RBC Capital Markets
14:05 HUGO BOSS Sector Perform RBC Capital Markets
13:59 Rocket Internet buy Deutsche Bank AG
13:44 Knorr-Bremse Sell Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
13:40 Aroundtown SA buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
13:35 Kering buy Kepler Cheuvreux
13:31 LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton Hold Kepler Cheuvreux
13:25 Uniper buy Kepler Cheuvreux
13:17 Shop Apotheke Europe NV buy Kepler Cheuvreux
13:02 Bertrandt Reduce Kepler Cheuvreux
12:56 Infineon Hold Kepler Cheuvreux
12:55 Novartis Conviction Buy Goldman Sachs Group Inc.
12:43 HORNBACH Hold DZ BANK
12:30 Lufthansa Reduce Oddo BHF
12:29 Lufthansa Halten Independent Research GmbH
12:28 AXA Conviction Buy List Goldman Sachs Group Inc.
12:27 Lufthansa Sell Goldman Sachs Group Inc.
09:45 BNP Paribas Outperform RBC Capital Markets
09:40 Barclays Sector Perform RBC Capital Markets
09:36 Lufthansa Underperform Credit Suisse Group
08:21 Lufthansa Outperform Bernstein Research
07:44 Credit Suisse (CS Sector Perform RBC Capital Markets
07:33 LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton Outperform RBC Capital Markets
07:21 Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft buy Jefferies & Company Inc.
07:08 Renault buy Goldman Sachs Group Inc.
06:56 BASF buy Jefferies & Company Inc.
02.06.20 HHLA Halten Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
02.06.20 RWE overweight Barclays Capital
02.06.20 EON overweight Barclays Capital
02.06.20 freenet Underweight Barclays Capital
02.06.20 1&1 Drillisch overweight Barclays Capital
02.06.20 United Internet overweight Barclays Capital
02.06.20 Telefonica Deutschland overweight Barclays Capital
02.06.20 Deutsche Telekom Equal weight Barclays Capital
02.06.20 Aroundtown SA buy Jefferies & Company Inc.
02.06.20 Drägerwerk vz Halten Independent Research GmbH
02.06.20 GEA Verkaufen Independent Research GmbH
02.06.20 Diageo Underweight JP Morgan Chase & Co.
02.06.20 Carrefour Neutral Goldman Sachs Group Inc.
02.06.20 GEA overweight Barclays Capital
02.06.20 Fresenius Equal weight Barclays Capital
02.06.20 Fresenius Medical Care overweight Barclays Capital
02.06.20 AB InBev SA-NV (Anheuser-Busch InBev Outperform Bernstein Research
02.06.20 Befesa buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
02.06.20 ENCAVIS buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
02.06.20 CompuGroup Medical Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
02.06.20 Varta buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)