DAX 13.982 0,7%  MDAX 29.200 0,6%  Dow 31.262 0,0%  Nasdaq 11.836 -0,3%  Gold 1.847 0,0%  TecDAX 3.073 0,9%  EStoxx50 3.657 0,5%  Nikkei 26.739 1,3%  Dollar 1,0550 -0,1%  Öl 112,9 1,3% 


In 11 Monaten 40% gewinnen: Wie Sie an der Inflation verdienen.
-w-

20.01.2022 13:05:27

Symrise Hold

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für Symrise von 125 auf 126 Euro angehoben und die Einstufung auf "Hold" belassen. Der Inflationsdruck könnte zunächst noch größer werden, sollte aber im Verlauf des Jahres 2022 nachlassen, was für die Branche der Lebensmittel-, Körperpflegeprodukte- und Reinigungsmittelhersteller (HPC) dann eine positive Trendwende bedeuten würde, schrieben die Analysten um James Targett in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Neben höheren Kosten blieben aber auch die Folgen von Erhöhungen der Verkaufspreise ein Thema: Während die Nachfrage der Verbraucher in vielen Bereichen kaum darunter leiden dürfte, sehe dies bei Waschmittel, Joghurt und Shampoo anders aus. Vor diesem Hintergrund könnten sich die Gewinnerwartungen des Marktes für 2022 für Essity, Danone, Kraft Heinz, AAK und Symrise als zu hoch erweisen. Für Beiersdorf, L'Oreal, Glanbia und Tate & Lyle sind die Analysten allerdings optimistischer als der Markt./mis/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 19.01.2022 / 17:35 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Symrise AG Hold
Unternehmen:
Symrise AG
Analyst:
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
Kursziel:
126,00 €
Rating jetzt:
Hold
Kurs*:
115,00 €
Abst. Kursziel*:
9,57%
Rating update:
Hold
Kurs aktuell:
102,40 €
Abst. Kursziel aktuell:
23,05%
Analyst Name::
James Targett
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Aktienempfehlungen zu Symrise AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
16.05.22 Symrise Add Baader Bank
10.05.22 Symrise Hold Warburg Research
04.05.22 Symrise Halten DZ BANK
04.05.22 Symrise Buy Goldman Sachs Group Inc.
28.04.22 Symrise Buy Deutsche Bank AG
mehr Aktienempfehlungen

Aktien in diesem Artikel

Symrise AG 102,40 1,59% Symrise AG

Aktienempfehlungen

20.05.22 HUGO BOSS Hold Jefferies & Company Inc.
20.05.22 HORNBACH Kaufen DZ BANK
20.05.22 CTS Eventim Buy Jefferies & Company Inc.
20.05.22 Diageo Market-Perform Bernstein Research
20.05.22 Salesforce Overweight Barclays Capital
20.05.22 Richemont Conviction Buy List Goldman Sachs Group Inc.
20.05.22 Aurubis Halten DZ BANK
20.05.22 Richemont Buy UBS AG
20.05.22 Holcim Hold Jefferies & Company Inc.
20.05.22 Philips Neutral JP Morgan Chase & Co.
20.05.22 Amazon Outperform Credit Suisse Group
20.05.22 Novo Nordisk Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
20.05.22 JENOPTIK Buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
20.05.22 Richemont Buy Deutsche Bank AG
20.05.22 HORNBACH Buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
20.05.22 Reckitt Benckiser Buy UBS AG
20.05.22 Basler Buy Warburg Research
20.05.22 Akzo Nobel Buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
20.05.22 Rolls-Royce Underweight JP Morgan Chase & Co.
20.05.22 SAFRAN Overweight JP Morgan Chase & Co.
20.05.22 MTU Aero Engines Overweight JP Morgan Chase & Co.
20.05.22 HENSOLDT Overweight JP Morgan Chase & Co.
20.05.22 Richemont Overweight JP Morgan Chase & Co.
20.05.22 Mercedes-Benz Group Conviction Buy List Goldman Sachs Group Inc.
20.05.22 Richemont Outperform RBC Capital Markets
20.05.22 BBVA Neutral Credit Suisse Group
20.05.22 K+S Add Baader Bank
20.05.22 TeamViewer Overweight JP Morgan Chase & Co.
20.05.22 STMicroelectronics Neutral JP Morgan Chase & Co.
20.05.22 Infineon Neutral JP Morgan Chase & Co.
20.05.22 ASML NV Overweight JP Morgan Chase & Co.
20.05.22 Airbus Overweight JP Morgan Chase & Co.
20.05.22 CRH Buy Jefferies & Company Inc.
20.05.22 Evonik Buy Warburg Research
20.05.22 Richemont Buy Jefferies & Company Inc.
20.05.22 Iberdrola Buy Jefferies & Company Inc.
20.05.22 Vitesco Technologies Buy Jefferies & Company Inc.
20.05.22 Talanx Hold Deutsche Bank AG
20.05.22 Instone Real Estate Group Hold Deutsche Bank AG
20.05.22 Prosus Overweight JP Morgan Chase & Co.
20.05.22 HelloFresh Underperform Bernstein Research
20.05.22 WACKER CHEMIE Buy UBS AG
20.05.22 RWE Buy UBS AG
19.05.22 TRATON Hold Jefferies & Company Inc.
19.05.22 Alstom Overweight JP Morgan Chase & Co.
19.05.22 SAFRAN Overweight JP Morgan Chase & Co.
19.05.22 Assicurazioni Generali Overweight JP Morgan Chase & Co.
19.05.22 Mercedes-Benz Group Overweight JP Morgan Chase & Co.
19.05.22 Südzucker Neutral Goldman Sachs Group Inc.
19.05.22 RTL Neutral Goldman Sachs Group Inc.