31.07.2020 10:53:53

TAKKT kaufen

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat den fairen Wert für Takkt nach Zahlen von 9 auf 12 Euro angehoben und die Einstufung auf "Kaufen" belassen. Die Chancen seien gut, dass das zweite Quartal für den Büromöbel-Versender in diesem Jahr den Tiefpunkt darstelle, schrieb Analyst Thomas Maul in einer am Freitag vorliegenden Studie. Für den Fall einer weiteren Covid-19-Infektionswelle sei das Unternehmen mit frühzeitig ergriffenen Maßnahmen gut gewappnet./tih/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 31.07.2020 / 10:11 / MESZ
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 31.07.2020 / 10:27 / MESZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: TAKKT AG kaufen
Unternehmen:
TAKKT AG
Analyst:
DZ BANK
Kursziel:
-
Rating jetzt:
kaufen
Kurs*:
9,98 €
Abst. Kursziel*:
-
Rating update:
-
Kurs aktuell:
10,82 €
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name::
Thomas Maul
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Aktienempfehlungen zu TAKKT AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
31.07.20 TAKKT kaufen DZ BANK
31.07.20 TAKKT buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
31.07.20 TAKKT buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
30.07.20 TAKKT buy Warburg Research
21.07.20 TAKKT buy Warburg Research
mehr Aktienempfehlungen

Aktien in diesem Artikel

TAKKT AG 10,82 -0,92% TAKKT AG

Aktienempfehlungen

16:43 Henkel vz Neutral Goldman Sachs Group Inc.
16:37 Rheinmetall buy Goldman Sachs Group Inc.
16:30 METRO (St Halten DZ BANK
15:28 LEG Immobilien buy Goldman Sachs Group Inc.
15:27 RATIONAL Verkaufen Independent Research GmbH
15:26 LEG Immobilien buy Jefferies & Company Inc.
15:21 JENOPTIK Halten DZ BANK
15:18 Vonovia Halten Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
14:52 WACKER CHEMIE Halten DZ BANK
13:58 Beiersdorf Halten DZ BANK
13:52 HelloFresh Neutral JP Morgan Chase & Co.
13:50 Siemens Halten Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
13:24 METRO (St Equal weight Barclays Capital
13:24 Novo Nordisk overweight JP Morgan Chase & Co.
13:23 UniCredit Neutral UBS AG
13:23 Merck Neutral UBS AG
13:23 Symrise Neutral UBS AG
13:22 Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Neutral UBS AG
13:21 Beiersdorf Sell UBS AG
13:21 Lufthansa Sell UBS AG
13:20 LEG Immobilien buy UBS AG
13:16 S&T buy Warburg Research
13:16 JENOPTIK buy Warburg Research
13:15 Brenntag buy Warburg Research
13:11 BayWa Sell Warburg Research
13:10 alstria office REIT-AG buy Warburg Research
13:01 Schaeffler Halten Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
12:58 LEG Immobilien add Baader Bank
12:58 Air Liquide Outperform Bernstein Research
12:40 BMW kaufen DZ BANK
12:37 Henkel vz Halten DZ BANK
12:35 ING Group buy UBS AG
12:33 LEG Immobilien buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
12:33 Rheinmetall buy UBS AG
12:31 Software add Baader Bank
12:29 Deutsche Beteiligungs buy Jefferies & Company Inc.
12:28 London Stock Exchange (LSE Neutral UBS AG
12:27 Continental buy Jefferies & Company Inc.
12:26 Beiersdorf Sell UBS AG
12:25 LEG Immobilien buy UBS AG
12:24 Beiersdorf Verkaufen Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
12:23 Prosus buy UBS AG
12:21 Shop Apotheke Europe NV buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
12:21 NORMA Group buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
12:19 New Work Hold Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
12:17 JENOPTIK buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
12:17 AXA buy Jefferies & Company Inc.
12:15 S&T buy Jefferies & Company Inc.
12:13 adidas buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
12:10 LEG Immobilien buy Kepler Cheuvreux