18.11.2020 06:59:11

UBS Neutral

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat UBS von "Buy" auf "Neutral" abgestuft, das Kursziel aber von 14,80 auf 15,20 Franken angehoben. Sollte die EZB bei ihrem im Dezember anstehenden Dividenden-Update den europäischen Banken eine zeitliche Ausweitung der Ausschüttungspause über den 1. Januar 2021 hinaus empfehlen, wäre dies hochgradig negativ für den Sektor, schrieb Analyst Jernej Omahen in einer am Mittwoch vorliegenden Branchenstudie. Für die UBS erhöhte der Experte seine Gewinnprognosen (EPS) für den Zeitraum 2020 bis 2024 um durchschnittlich 5 Prozent. Die Abstufung begründete er mit dem Hinweis, dass sich die Aktie seit März rund 40 Prozent besser als der Sektor entwickelt habe./edh/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 18.11.2020 / 03:05 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: UBS Neutral
Unternehmen:
UBS
Analyst:
Goldman Sachs Group Inc.
Kursziel:
15,20 CHF
Rating jetzt:
Neutral
Kurs*:
10,46 €
Abst. Kursziel*:
45,32%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
13,15 CHF
Abst. Kursziel aktuell:
15,59%
Analyst Name::
Jernej Omahen
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Aktienempfehlungen zu UBS

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
21.01.21 UBS Outperform Credit Suisse Group
15.01.21 UBS Underweight Barclays Capital
15.01.21 UBS buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
14.01.21 UBS overweight JP Morgan Chase & Co.
06.01.21 UBS Sector Perform RBC Capital Markets
mehr Aktienempfehlungen

Aktien in diesem Artikel

UBS 13,15 -0,68% UBS

Aktienempfehlungen

22.01.21 BASF buy Jefferies & Company Inc.
22.01.21 SAP Outperform Bernstein Research
22.01.21 Aareal Bank Verkaufen Independent Research GmbH
22.01.21 Salzgitter Halten Independent Research GmbH
22.01.21 RELX Neutral UBS AG
22.01.21 Aurubis (ex Norddeutsche Affinerie Halten Independent Research GmbH
22.01.21 ProSiebenSat1 Media Verkaufen Independent Research GmbH
22.01.21 Merck Halten Independent Research GmbH
22.01.21 HORNBACH Hold DZ BANK
22.01.21 Dialog Semiconductor kaufen DZ BANK
22.01.21 DIC Asset buy Baader Bank
22.01.21 Siltronic verkaufen Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
22.01.21 Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik kaufen DZ BANK
22.01.21 Symrise buy Goldman Sachs Group Inc.
22.01.21 Siemens Halten Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
22.01.21 TRATON buy Jefferies & Company Inc.
22.01.21 Swiss Re Neutral Credit Suisse Group
22.01.21 Salzgitter kaufen DZ BANK
22.01.21 Volkswagen (VW) vz overweight JP Morgan Chase & Co.
22.01.21 RWE Outperform Bernstein Research
22.01.21 Zurich Insurance buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
22.01.21 AXA buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
22.01.21 Assicurazioni Generali buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
22.01.21 Allianz buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
22.01.21 AstraZeneca Sell Goldman Sachs Group Inc.
22.01.21 ProSiebenSat1 Media buy Goldman Sachs Group Inc.
22.01.21 Siemens buy Goldman Sachs Group Inc.
22.01.21 ASOS buy Goldman Sachs Group Inc.
22.01.21 PUMA overweight JP Morgan Chase & Co.
22.01.21 adidas Neutral JP Morgan Chase & Co.
22.01.21 PUMA Verkaufen DZ BANK
22.01.21 Airbus buy UBS AG
22.01.21 Volkswagen (VW) vz market-perform Bernstein Research
22.01.21 National Grid Neutral UBS AG
22.01.21 Airbus Conviction Buy List Goldman Sachs Group Inc.
22.01.21 Vivendi buy UBS AG
22.01.21 Publicis buy UBS AG
22.01.21 Scout24 buy UBS AG
22.01.21 Ströer buy UBS AG
22.01.21 RTL Neutral UBS AG
22.01.21 WPP 2012 buy UBS AG
22.01.21 Siemens buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
22.01.21 Airbus buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
22.01.21 ProSiebenSat1 Media buy UBS AG
22.01.21 Volkswagen (VW) vz buy Goldman Sachs Group Inc.
22.01.21 Volvo AB (B Neutral UBS AG
22.01.21 Vestas Wind Systems A-S Neutral UBS AG
22.01.21 Salzgitter Reduce Baader Bank
22.01.21 CRH overweight Morgan Stanley
22.01.21 HeidelbergCement overweight Morgan Stanley