07.06.2019 12:29:00

Vonovia SE (ex Deutsche Annington) buy

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat Vonovia von seiner Auswahlliste "European Large Caps Selected List" gestrichen. Die Einstufung beließ Analyst Arnaud Girod in einer am Freitag vorliegenden Studie jedoch weiter auf "Buy" mit einem Kursziel von 56 Euro. Angesichts des jüngsten Vorstoßes aus Berlin zur Mietpreisdeckelung verliere die Aktie das Profil der "hundertprozentigen Visibilität". Die Unsicherheit, wie sich die Sache weiter entwickele, dürfte auf der Aktie lasten, auch könnten sich andere Städte anschließen. Im aktuellen Markt sei eine defensive Anlage, deren Entwicklung sich nicht vorhersagen lassen, das schlechteste im Depot. Der Experte ersetzte Vonovia nun durch den französischen Pflegeheimbetreiber Orpea./tav/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 07.06.2019 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / MESZ
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Vonovia SE (ex Deutsche Annington) buy
Unternehmen:
Vonovia SE (ex Deutsche Annington)
Analyst:
Kepler Cheuvreux
Kursziel:
56,00 €
Rating jetzt:
buy
Kurs*:
45,07 €
Abst. Kursziel*:
24,25%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
43,87 €
Abst. Kursziel aktuell:
27,65%
Analyst Name::
Arnaud Girod
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Aktienempfehlungen zu Vonovia SE (ex Deutsche Annington)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
15.07.19 Vonovia buy HSBC
10.07.19 Vonovia buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
04.07.19 Vonovia buy Merrill Lynch & Co., Inc.
21.06.19 Vonovia buy UBS AG
20.06.19 Vonovia Conviction Buy List Goldman Sachs Group Inc.
mehr Aktienempfehlungen

Aktien in diesem Artikel

Vonovia SE (ex Deutsche Annington) 43,87 0,85% Vonovia SE (ex Deutsche Annington)

Aktienempfehlungen

18:14 Norfolk Southern Hold Cascend Securities
18:14 Kansas City Southern Hold Cascend Securities
18:14 CSX Hold Cascend Securities
18:14 Union Pacific Hold Cascend Securities
17:02 Rheinmetall Halten DZ BANK
16:10 Shell (Royal Dutch Shell) (A) Outperform Credit Suisse Group
16:06 ProSiebenSat1 Media kaufen DZ BANK
15:08 Brenntag Halten DZ BANK
14:44 Ericsson (Telefon AB LMEricsson) (B) Outperform Credit Suisse Group
14:35 Progress Software Buy The Benchmark Company
14:30 ID Systems Outperform Barrington Research
14:20 Tesla Equal-Weight Morgan Stanley
14:20 HSBC Underweight Barclays Capital
14:19 CRH overweight Morgan Stanley
14:18 Fresenius Medical Care Equal-Weight Morgan Stanley
14:09 CSX Market Perform Cowen and Company, LLC
13:52 Deutsche Bank Underweight Barclays Capital
13:51 Dominos Pizza Buy Maxim Group
13:35 Corteva Sell Monness, Crespi, Hardt & Co.
13:34 UBS Underweight Barclays Capital
13:34 Smart Sand Buy B. Riley FBR
13:09 Drägerwerk vz Verkaufen Independent Research GmbH
12:59 Microsoft Outperform Credit Suisse Group
12:52 Yara International ASA Underperform Credit Suisse Group
12:44 Carl Zeiss Meditec Verkaufen Independent Research GmbH
12:43 Symrise Hold Warburg Research
12:42 Steelcase Neutral Seaport Global Securities
12:41 Santander buy Deutsche Bank AG
12:41 BBVA buy Deutsche Bank AG
12:40 Société Générale (Societe Generale) Hold Deutsche Bank AG
12:40 BNP Paribas buy Deutsche Bank AG
12:39 voestalpine Hold Deutsche Bank AG
12:39 Opera Buy B. Riley FBR
12:33 Credit Suisse (CS) Equal weight Barclays Capital
12:30 Alliance Resource Partners LP Neutral B. Riley FBR
12:23 Brenntag Halten Independent Research GmbH
12:21 Santander overweight Barclays Capital
12:17 Sanofi Neutral Goldman Sachs Group Inc.
12:17 Fresenius overweight JP Morgan Chase & Co.
12:16 ShotSpotter Outperform Imperial Capital
12:16 International Consolidated Airlines overweight Barclays Capital
12:16 Fresenius Medical Care overweight JP Morgan Chase & Co.
12:16 Fraport Underweight JP Morgan Chase & Co.
12:16 Jagged Peak Energy In-line Imperial Capital
12:15 Microsoft buy Deutsche Bank AG
12:14 Goldman Sachs kaufen JP Morgan Chase & Co.
12:14 Silver Run Acquisition a In-line Imperial Capital
12:14 Yara International ASA buy Deutsche Bank AG
12:13 Rio Tinto Hold Deutsche Bank AG
12:12 Wirecard buy Deutsche Bank AG