DAX 13.796 0,7%  MDAX 27.907 0,0%  Dow 33.337 0,1%  Nasdaq 13.566 2,1%  Gold 1.802 0,0%  TecDAX 3.192 -0,1%  EStoxx50 3.777 0,5%  Nikkei 28.547 2,6%  Dollar 1,0260 0,0%  Öl 98,0 -1,4% 

Aurubis Ausblick aus dem Geschäftsbericht

Hinweis: dies ist ein Auszug aus dem Geschäftsbericht des Unternehmens. finanzen.at übernimmt keine Gewährleistung für die Richtigkeit des Inhalts.


Für 2021/22 bleibt Aurubis ambitioniert und will an das bisher beste Jahr in der Unternehmensgeschichte anknüpfen, selbst im Umfeld steigender Kosten und Energiepreise. Konkret prognostiziert das Multimetall-Unternehmen für das laufende Geschäftsjahr ein operatives EBT von 320 bis 380 Mio. €. Den operativen ROCE erwartet das Unternehmen zwischen 12 und 16 %. (Vorjahr: zwischen 9 und 12 %).

Update 19.01.2022: Das Unternehmen erhöht die Prognose für das Gesamtjahr 2021/22: Der Aurubis-Konzern erwartet nun für das Geschäftsjahr 2021/22 ein operatives EBT zwischen 400 Mio. € und 500 Mio. €. Bisher lag der Prognosekorridor für das operative EBT zwischen 320 Mio. € und 380 Mio. €.

Update 10.05.2022: Insgesamt erwarten wir für den Aurubis-Konzern im Geschäftsjahr 2021/22 ein operatives EBT zwischen 500 Mio. € und 600 Mio. € und einen operativen ROCE zwischen 17 % und 21 %.

Update 5.08.2022: Insgesamt erwarten wir für den Aurubis-Konzern im Geschäftsjahr 2021/22 ein operatives EBT zwischen 500 Mio. € und 600 Mio. € und einen operativen ROCE zwischen 17% und 21%