DAX 13.910 0,7%  MDAX 28.108 0,7%  Dow 34.152 0,7%  Nasdaq 13.635 -0,2%  Gold 1.776 -0,2%  TecDAX 3.177 -0,3%  EStoxx50 3.805 0,4%  Nikkei 28.869 0,0%  Dollar 1,0168 0,0%  Öl 92,8 -0,8% 

DWS Group Ausblick aus dem Geschäftsbericht

Hinweis: dies ist ein Auszug aus dem Geschäftsbericht des Unternehmens. finanzen.at übernimmt keine Gewährleistung für die Richtigkeit des Inhalts.


Vorbehaltlich der oben erwähnten geopolitischen Ungewissheit und sofern sich die wirtschaftlichen Bedingungen wieder normalisieren, erwarten wir für das Jahr 2022 Nettomittelzuflüsse im Rahmen unseres mittelfristen Ziels, die auch durch gezielte Wachstumsbereiche bei passiven Anlagen und Alternatives getrieben werden und durch strategische Partnerschaften und Produktinnovationen, einschließlich weiterer ESG-Angebote,weiter verstärkt werden. Darüber hinaus erwarten wir weitere Investitionen in Wachstum, die durch eine kontinuierliche Kostendisziplin kompensiert werden. Wir erwarten, dass unsere bereinigte Aufwand-Ertrag-Relation um etwa 60% liegen wird. Damit sind wir auf dem besten Weg, bis 2024 eine nachhaltige bereinigte Aufwand-Ertrag-Relation von 60% zu erreichen. Außerdem streben wir bis 2024 eine bereinigte Aufwand-Ertrag-Relation von 60% und Nettomittelaufkommen von durchschnittlich über 4% an.

Update 27.07.2022: Unser Ausblick bleibt gegenüber dem in unserem Geschäftsbericht 2021 veröffentlichten Ausblick unverändert.