F24 Ausblick aus dem Geschäftsbericht

Hinweis: dies ist ein Auszug aus dem Geschäftsbericht des Unternehmens. finanzen.at übernimmt keine Gewährleistung für die Richtigkeit des Inhalts.


Für die F24 Gruppe erwarten wir für das Geschäftsjahr 2017 ein Umsatzwachstum von 11 bis 13 Prozent. Aufgrund intensivierter Produktentwicklung und Erschließung weiterer Vertriebsregionen wird eine reduzierte EBITDA-Marge in Höhe von 10-12% erwartet. Das Nachsteuer-Ergebnis erwarten wir auf ähnlichen Niveau wie in 2016.

Update 1.08.2017: Das im Geschäftsbericht 2016 prognostizierte Umsatzwachstum von 11 - 13 % für das Geschäftsjahr 2017 reduzieren wir vor dem Hintergrund dieser Halbjahreszahlen auf 7 - 10 % und prognostizieren einen Umsatz von 16,5 - 17,0 Mio. EUR für das Gesamtjahr. Des Weiteren gehen wir für das Gesamtjahr 2017 von einer EBITDA-Marge von 9 - 11% (bislang prognostiziert 10 - 12 %) aus und daraus resultierend von einem Nachsteuerergebnis unterhalb des Vorjahresergebnisses (bislang auf ähnlichem Niveau erwartet).