flatexDEGIRO Ausblick aus dem Geschäftsbericht

Hinweis: dies ist ein Auszug aus dem Geschäftsbericht des Unternehmens. finanzen.at übernimmt keine Gewährleistung für die Richtigkeit des Inhalts.


Hinsichtlich der Geschäftsentwicklung geht der Vorstand für das Jahr 2020 bei erwarteter Konsolidierung der DeGiro B.V. ab dem zweiten Halbjahr 2020 von einem Umsatz in Höhe von EUR 200 Mio. aus. Nach Abzug von Personal- und Verwaltungskosten ist mit einer EBITDA-Marge in Höhe von über 35 % zu rechnen. Die Prognose der Leistungsindikatoren ist auf Jahressicht bezüglich der generellen Auswirkungen der COVID-19 Pandemie mit Unsicherheiten versehen.